Samstag, 29. September 2012

wonderful Moment in Autumn




 Herbstlich ist es geworden .
Nicht nur in der Natur sondern auch
 in meinem Wohnzimmer .
Endlich habe ich Muße gefunden , 
meinen neuen Weidekranz ein wenig 
herbstlich zu schmücken .
Diesmal mit wenig Schnuk Schnak 
 und mir gefällt's .
Im inneren des Kranzes stehen 3 Teelichter 
aus massivem Glas
in 3 unterschiedl. Herbsttönen .

Im Hintergrund des Kranzes steht von
RIVERDALE
eine große Leuchte aus Naturmaterialien .
Sie gibt am Abend ein wohlig gedämpftes 
warmes Licht .

 Genau das richtige Licht für die herbstlichen Abende vor dem Kamin !



PURE  NATURE  DECORATION  "







RIVERDALE




 "  LOVELY  WARM  LIGHT  "





 Am Nachmittag schien die Sonne so schön 
und 
die Sonne wärmte angenehm .

Mit einer dicken Strickjacke , 
Wolltuch , 
einer Tasse Tee und 
Kamera unter dem Arm geklemmt , 
setzte ich mich in den Garten und 
machte einige herbstiche Aufnahmen .
Und wenn man dann noch genauer hin schaut 
als üblich ,
entdeckt man so unendlich viele hübsche 
verborgene Dinge .

" Frau " 
nennt es auch : 
durch den Sucher gesehen .
Jedoch hebe ich mir diese Eindrücke 
für später auf .
Morgen soll es noch einmal schön sonnig und trocken werden .
Das wird also dann für mich der Startschuss sein um im Garten zu werkeln .
Denn wärmer wird es nicht mehr ;0))









HERBSTWEIDE


Seltsam, im Nebel zu wandern!
Einsam ist jeder Busch und Stein,
Kein Baum sieht den anderen,
Jeder ist allein.

Voll von Freuden war mir die Welt,

Als noch mein Leben Licht war,
Nun, da der Nebel fällt,
Ist keiner mehr sichtbar.

Wahrlich, keiner ist weise,

Der nicht das Dunkle kennt,
Das unentrinnbar und leise.
Von allen ihn trennt.

Seltsam, im Nebel zu wandern!

Leben ist einsam sein.
Kein Mensch kennt den anderen,
Jeder ist allein

( Hermann Hesse )


****************************


Ja , meine Lieben .
Mit diesen Zeilen möchte ich euch 
und mich ins
Wochenende schicken .
 
Und wer nun noch ganz ganz viel Lust hat ,
kann mich auf meinem 
Farben der Natur Blog
 auf einen Spaziergang in der Heide begleiten .


( nur anklicken und schon seit ihr in der Heide )





Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder *****

    Bin ganz begeistert :0)

    Wunderbares Wochenende & eine gute Zeit

    MoNIqUE

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    ich war jetzt längere Zeit nicht in den Blogs unterwegs und habe mir gerade deine letzten Herbst Posts angesehen, und ich muss sagen, dass Du den Herbst so herrlich warm und farbenfroh zeigst! (Ganz im Gegensatz zu dem tollen Hesse-Gedicht!) Bei Deinen Bildern wird mir warm ums Herz, und ich kann von Deine tollen Hortensienblüten, egal ob frisch und bunt oder auch den tollen verbleichten Kranz, nicht genug bekommen!
    Alles Liebe
    Sabine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni,
    dein Herbstkranz sieht toll aus und deine Lampe zaubert so ein wunderbares warmes Licht. Einfach nur schön. Alles sieht so gemütlich und einladend aus. So kann man die Herbstabende geniessen. Habt ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschön dein Beitrag liebe Moni, so schön warmes Licht mit Kerzen und Lampen. Der Weidenkranz passt so gut zu dieser Jahreszeit. Richtig herbstlich zum Kuscheln.

    Einen schönen behaglichen Sonntag und herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Moni,

    eigentlich wollte ich schon läääängst im Bett liegen, aber ich war noch im Internet auf der Suche nach einem schönen Ausflugsziel für morgen, ein kleiner Spaziergang mit den Kindern, ein bisschen Naturmaterialien und Kastanien sammeln, viel kann ich noch nicht laufen, nur eine kurze Strecke. Ich hab solche Sehnsucht nach draußen..

    Bei Deinen Bildern geht mir das Herz auf, es sieht so gemütlich-herbstlich aus.. traumhaft schön!

    Ich lasse Dir liebe Grüße hier und wünsche Dir, Deinem Männe und den Fellknäuels einen schönen Sonntag (oh Gott - er hat schon angefangen!!! ;o)

    Lony x

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni...klasse Bilder.... bei mir ist im haus noch gar nicht der Herbst eingezogen.... sollte auch mal Kerzen aufstellen -wo ich sie doch so liebe ....aber ich bin so "müde" und von kreativität grad gar nicht so besprüht... hoffe das wird bald besser.... wünsch dir einen schönen sonntag lg tina - ich gehe heute aufs Urschelfest und auf den Flohmarkt :)- lg tina

    AntwortenLöschen
  7. Hi Moni.
    Wunderschön und gemütlich und kuschelig sieht es bei dir aus.Wieder mal richtig schön liebe MOni.
    Dein Lämpchen sieht ja schick aus uund toll in Szene gesetzt. Auch sind deine Verse immer schön dazu.
    Besuche dich sehr gern.
    Tschüs und ne schöne Woche .Liebste Grüße Jana.

    AntwortenLöschen
  8. ciao Moni
    adorabili atmosfere evocano le tue foto ,i tuoi versi...
    la sensazione di essere a casa tra le tue bellissime creazioni

    AntwortenLöschen
  9. Hallo, guten Morgen Moni,

    sehr gemütlich - ich liebe diese Jahreszeit auch sehr.......

    Einen schönen Tag
    Uschi von: hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  10. Oh, so gemütliche Bilder! Die Laterne ist toll!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  11. So stimmig und kuschelig,einfach herrliche Bilder
    GLG♥Doris

    AntwortenLöschen
  12. hallo liebe Moni, danke für deinen netten Kommentar in meinem Hundeblog. Ich finde nicht, dass viele blogger zu face "abgewandert" sind, denn ich finde, dass facebook und bloggen 2 ganz ganz verschiedene Paar Schuhe sind. Hab nur seit langem im Zauberbuch die kommentar Funktion heraus genommen, weil ich es zu verpflichtend fand, dann woanders auch zu kommentieren. Ich gucke sehr sehr gerne in nette blogs und finde, es ist immer ein Blick in ein anderes Zuhause oder ein anderes Hobby usw, blogs sind viel tiefer gehend als facebook, f. ist eine reine Kommunikation und sehr schnell und ebenso oberflächlich, blogs sind viel persönlicher und viel gemütlicher, ohne blogs würde mir im Winterhalbjahr wirklich etwas fehlen, manche blogs, grad so skandinavische , sind wie eine schöne Zeitschrift durchblättern und das in aller Ruhe, andere, wie princessgreeneye geben Anregungen oder noch mehr für mich persönlich LisaLibelle, man findet meine Lieblingsblogs alle im zauberbuch auf meiner blog Liste. Ich schaue abends keine frensehen, sondern lieber blogs an.
    Facebook nutze ich als Austausch, habe viele Freunde im Ausland und meine Kinder verstreut, eine auch ganz in der schweiz, da kann man über face mal rasch gucken usw, ist ne prima Sache, aber nicht vergleichbar.
    Ganz liebe Grüße dir und euch ein wunderbares, nicht zu düsteres Wochenende !!! herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  13. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Moni
    So richtig gemütlich sieht es bei dir aus , wunderschön präsentierst du uns den Herbst hier....
    dein Kranz mit den Beeren und Kastanienen, deine Lampe mit dem warmen Licht,da kann man sagen,der Herbst ist da !!!
    Der Herbst ist meine liebste Jahreszeit , ich geniesse jeden Tag in vollen Zügen,wandere mit den Hunden durch Feld und Flur, herrlich !!!
    Ganz liebe Grüsse aus der momentan sehr warmen und sonnigen Schweiz
    Margrit

    AntwortenLöschen
  15. Schön herbstlich hast du da dekoriert! Mein Garten ist wieder nicht fertig geworden dieses Jahr, weil mein weher Finger mir immer noch zu Schaffen macht und in keinen Gartenhandschuh passt. Na ja, der nächste Frühling wird dann halt etwas arbeitsreicher.
    Liebe Grüße aus der regnerischen Rabenstadt
    Ursel

    AntwortenLöschen