Donnerstag, 27. September 2012

ein sonniger Septembertag




 . . . der allerdings zu Beginn in den frühen Morgenstunden mit Regenschauern begann .
Na , dachte ich bei mir ,
den Wetterfröschen kann man zu dieser 
Jahreszeit wirklich keinen Glauben schenken .
Gegen Mittag wurde es klarer und die Sonne 
lehnte sich weit aus den Wolken heraus 
mit echten 18 Grad .
Zwischendurch immer mal 'ne dicke Schauer .
Allerdings kein wirklich schönes Gartenwetter .
Wenn die Beete so durchnässt sind schau ich lieber über die Gartenarbeit drüber hinweg .
Bin mir sicher , 
das bevor es in den Winter hinein geht , 
noch einige schöne trockene Tage 
für de Waldfee geben wird  ;0))
Dann kann ich die einen oder anderen 
Sträucher zurückschneiden .
Also werde ich es gelassen hin nehmen und den Tag soweit genießen ! 
Soweit ?  
Ja , davon später .
Eine Freundin hat heute einen besonders 
schweren Tag und ich wünsche ihr 
unendlich viel Glück .



 Dafür müsst ihr leider  " schon wieder " 
leiden , wenn ihr mich daheim besuchen kommt .
 Getrocknete Blumen und Hortensien sind im Herbst verstärkt bei mir vorzufinden .
So auch gleich im Hauseingang , gleich Mitten auf einen Apothekerschrank sind sie platziert .
Den Kranz im Hintergrund ... ohhh Schande , 
den hab ich ehrlich schon das 2. Jahr und 
er schaut nur noch beige aus .
Ich liebe ihn trotzdem und so hat er 
einen feinen Platz verdient . 
Soll ruhig ein wenig Rustikal und Shabby ausschauen meeeeine Güüüte ;0)


Noch eine Birne oder eine Feige 
für den Heimweg 
oder einfach nur als 
schmackhafte Vitaminbombe ?!



 Ja schaut , selbst Dahlienblüten werden 
getrocknet und als Deko platziert .



  Ein Korn in Aehren !



Es stand ein Korn in Aehren ,
als ich noch bei dir war .
Und die Lüfte wehten vom Himmel wunderbar .

Es klang durch Au und Wälder ,
die ew'ge Sommerlust .
Und Wonne auf der Erde
und Glück in unsrer Brust .

Wie schnell bist du entschwunden
du schöne Sommerzeit !

Oh , fänd den Weg ich wieder
zu deiner Herrlichkeit .


( Maria Iterott )







SONNENUNTERGANG 


Bald wird die Sonne unter gehen 
und ein wundervoller Herbsttag 
( trotz stetiger Regenschauern )
neigt sich zum Ende .
Nun werde ich mir einen heißen Tee
 aufbrühen und danach heißt es : 
es lebe der Sport .
*********************
Einen schönen herbstlichen Donnerstagabend
wünsch ich euch !!!

Kommentare:

  1. bei uns hörte der Regen leider nicht auf :-( dir euch einen schönen Abend !!! herzlich Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,
    deine getrockneten Blüten sehen toll aus. So hast du dir ein Stückchen Sommer bewart. Bei uns hat es heute auch geregnet. Ich wünsche dir viel Spaß beim Sport.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. So ein schöner Post!
    So schöne Fotos!!

    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  4. Ein so schöner Post! Herbstlich schön. :) Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  5. Der Föhn spielte verrückt heute, prächtige Wolkengebilde und Regenschauer wechselten sich ab. Aber das ist ja richtiges Herbstwetter und es gefällt mir. Gefallen tun mir auch deine wunderschönen Ährenbilder liebe Moni und auch wenn der Hortensienkranz schon zwei Jahre alt ist, dekorativ wirkt er immer noch.

    Herzliche Grüsse und gute Nacht
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Hej Moni - dein erstes Bild finde ich sehr schön und das mit dem Sonnenuntergang. Sträucher schneiden tun wir heute. Brrr, ist das kalt heute Morgen 4 Grad nur! Aber der Tag wird sehr schön, eine sternenklare Nacht hatten wir und der Himmel ist schon wolkenlos und ohne Nebel!
    Wünsche dir ein ganz schönes WE, herzlichst Barbara

    AntwortenLöschen
  7. Hi Moni.
    Wunderschön hast du den Herbst eingefangen.Wenn es schon draußen nicht schön ist muß man sich drinnen schön machen.Deine verse sind auch immer schön passend dazu.Wunderbar liebe MONI.
    Schönes WE und liebe GRüße Jana.

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Moni,

    hier das gleiche, zumindest gestern, heute scheint die Sonne, das werde icha uch für den Garten nutzen...
    Deine gerocknenten Hortensien sind ja sooo schön !1 Tolle Bilder auch vom Weizen...

    Wünsche dir ein ganz schönes Wochenende,
    Sanne

    AntwortenLöschen