Montag, 3. September 2012

Dahlienzeit gleich Herbstzeit


                 



 Ponpondahlien  /  nicht aus meinem Garten .

Eine liebe Freundin überraschte mich in der vergangenen Woche mit einem üppig frisch geschnittenen bunten Dahlienstrauß .

Es waren emens viele Dahlien , so das ich 
sie in 3 Vasen verteilt hatte .
Zwei sommerliche Sträuße und einen 
herbstlichen Strauß habe ich gefertigt .
Das heißt , das ich sie nach Farbe unterteilt hatte .

Mittlerweile sind es weniger und weniger geworden und somit werden meine Sträuße 
zu Sträußchen 
in immer kleiner werdenden Väschen .
Als ich dieses riiiiesen Bündel 
bunter toller Dahlien in den Händen hielt , 
stand für mich fest:
im nächsten Jahr werden Dahlienknollen gepflanzt ohne wenn und aber .
Unter gehen will ich im nächsten Jahr in diesem Blütenmeer von Dahlien !

;0))  erinnert euch und hört auf  meine Worte  ;0))



 Ist es euch auch aufgefallen ?
Die Luft am frühen Morgen und am Abend 
riecht nach Herbst .
Erdig ,  frisch und angenehm . 
Und wenn ich dann umgeben bin von diesen wärmenden herbstlichen Farben . . .
 es ist meine Zeit . . .
. . .  es ist " Herbstzeit. "



  
PONPONDAHLIEN


  
" I like this flower's .
It is time for autumn . 
Colorful leaves fall from the tree.
A faint scent of autumn is spreading.
 


Autumn is spreading . Autumn is spreading .


 Diese Woche wird ziemlich Turbolent werden .
Am Donnerstag haben wir einen netten Gast 
für einige Tage zu Besuch 
und am Samstag hat unsere Fairy Dea ( Funny ) ihren ersten Catwalk auf der Afghanenausstellung .

Mein Gott , was bin ich aufgeregt .

Ich freu mich toootaaaal .





 







Ich wünsch euch eine tolle Zeit .
Lasst's euch gut geh'n .



Eure Waldfee Moni






Kommentare:

  1. Hallo Moni was für zauberhafte Bilder,oh ja Dahlien mochte ich früher nicht so sehr, heute liebe ich sie wegen ihrer Vielfalt.Besonders entzückend finde ich das Elfenbild.Herzliche Grüße schicke ich dir Edith.

    AntwortenLöschen
  2. ach Moni, wie lustig, grad letzten Freitag habe ich Elke einen dicken Strauß mit solchen Dahliene geschenkt, ihre Farben. Elke ist Lolas und Lillifees Züchterin ;-)
    schön dieser post. Ich mag das und toi toi toi für Fairy und viel Freude mit dem Besuch. ich freue mich auch auf Samstag, mein Lieblingstag :-)
    herzlichst Kathrin

    AntwortenLöschen
  3. mir geht gerade so wie Edith, ich mochte die Dahlien früher auch nicht. Aber der Geschmack ändert sich manchmal mit dem Alter :-)
    Ganz schöne Bilder hast du davon gemacht und die Farben sind wirklich wunderschön.
    Ja, der Sommer hat sich wohl verabschiedet, etwas plötzlich...nun habe ich mich auch langsam auf den Herbst eingestellt. Denn die Farben des Herbstes sind ja so toll.....ich hoffe einfach, dass der Herbst uns auch noch ein paar schöne Tage gönnt. Ich würde gerne noch ein paar Herbsttage im Garten mit Freunden verbringen.

    Dein voriger Post hat mir auch so sehr gefallen, Ich liebe Heidelbeeren, und ich habe gerade heute zum Dessert einige in meinen Yoghurt getan. Das war lecker! Und auch die Rosenbilder sind ein Traum.

    Ich wünsch dir eine schöne Zeit und ein paar schöne Stunden mit deinem Besuch. Und dann wollen wir natürlich Fotos sehen vom Catwalk!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen liebe Moni
    Schon lange hab ich keinen Kommentar mehr bei dir hinterlassen ... aber jetzt muss ich dir einfach wieder mal zeigen, dass ich regelmässiger Gast hier bin - auch wenn ein stiller!
    Ich habs auch gerochen, den Herbst. Gestern Abend nach der Arbeit haben wir noch etwas im Garten gewerkelt - hat mal nicht geregnet. Und ja, das erste richtige Mal wars wie Herbst. Nun, ich mag diese Jahreszeit auch sehr und ich freu mich drauf.
    Deine Bilder sind wunderschön und Dahlien im Garten zu haben, danach sehne ich mich Jahr um Jahr ein bisschen mehr - bis jetzt sind sie aus Platzmangel aber noch fern geblieben.
    Ich wünsch dir eine wunderbare Woche - an Spannung und Vorfreude kanns ja nicht liegen - und schick dir einen herzlichen Gruss
    Ida

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Dahlien auch so sehr und den Herbst sowieso!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  6. ...du hast einen wunderschönen Blog, mit tollen Photos,
    bin total begeistert...
    habe mich bei dir eingetragen und ich werde dich jetzt öfters besuchen kommen :O)

    ganz liebe Grüße
    schöne Woche
    Ulrike

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ulrike,

      hab tausend Dank für deine lieben Worte und es freut mich
      das du mich nun öfters besuchen möchtest !

      GGLG Moni

      Löschen
  7. Liebe Moni
    ein wunderschönes Posting über die Dahlien und Gedicht, was mich am meisten heute begeistert das letzte Foto mit den tanzenden Elfen um das Kerzenlicht!
    Ich wünsche dir eine schöne Woche udn geniesse deinen wunderschönen Garten!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Moni,
    ich habe auch immer die vielen Dahlien bei meiner Schwester bewundert und in diesem Jahr habe ich es wirklich mal geschafft selber ganz viele zu setzen - wunderschön, sie sind wunderschön geworden, ich freu mich da jeden Tag drüber und gehe immer meine 'Runde' :)
    Allerdings sehe ich sie nicht als Herbstblume, für mich sind sie eher der inbegriff von Sommer - auch wenn sie noch blühen, so sind sie ja schon laaaange in der Blüte ;) Jedenfalls habe auch ich mir geschworen für nächstes Jahr noch ein paar andere Farben und Formen dazu zu kaufen, weil sie soooooo Freude machen.
    In diesem Sinn viele liebe Grüße und eine tolle Ausstellung!
    Siggi

    AntwortenLöschen
  9. Hallöchen liebe Moni.Eine feien Auswahl an Dalien schön anzusehen.Toll geknipst.
    Ich habe auch keine ,ist mir zu viel Arbeit immer rein und raus und dann lagern.
    Ich pflüge mir meistens einen Strauß auf einem Blumenfeld.Alles kann man nicht haben.
    Bin Rosen und Stauden Fan.
    Schöne Sonnenwoche wünsche ich dir.Und liebe GRüße Jana.
    Vielleicht past es mal und ich kann dir einen Blumenkranz schenken.
    Kann man schlecht aus dem Monitor schneiden.HIhi.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Moni,
    Dahlen sind für mich das letzte Sommerfeuerwerk. Irgendwie wirken sie etwas künstlich mit ihren leuchtenden Farben und den üppigen Formen. Einfach prächtig. Deine Fairy Dea wird sicher alle bezaubern. Die Afghanen haben eine Eleganz in den Bewegungen und wissen genau, wie fein sie aussehen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Moni,

    bitte entschuldige,
    dass ich solalange ncht kommentiert habe, aber erst war mir garnicht nach bloggen und dann kamen die Ferien und mit ihnen , das geliebte Ferien-Kinder -Urlaubschaos...das ja noch anhält...Vielen lieben Dank für deine immer sp netten Worte !!! Also von Herbst spüre ich hier zuhause nix, seit wir wieder da sind , ist hier Sommer, heute 27°C Wahnsinn, mir fast zu warm, denn eigentlich geht´s mir wie dir, ich liebe den Herbst...und Dalien haben erst die letzten Jahre hier Einzug gehalten..und ich mag sie gerne.
    Die kleine Elfe ist ja wiztzig und eure Prinzesin geht auf den Catwalk, das isr sicher aufregend für alle Beteiligten !!!

    Dann drück ich Daumen, dass alles gut läuft und schick ` dir liebe Grüße ,

    Sanne

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Moni, ich wünsche deiner Prinzessin viel Glück auf dem Catwalk. Mit euch klappt es sicher! Die letzte Foto ist bezaubernd. Aber mir gefallen die Dahlien in ihrer bunten Farbenpracht auch sehr. Ein ganz schöner Beitrag den Du hier wieder zeigst.

    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen

  13. Bonjour,
    Dahlien und Morgenstern. Wie kann der Tag da schöner beginne. Vielen Dank.
    Für dich auch einen schönen Herbst mit wudnerbaren Spaziergängen.

    Bisous aus meiner Küche

    AntwortenLöschen
  14. Ciao Moni,
    le tue meravigliose foto
    mi sorprendono sempre,
    sei bravissima. Anche a me
    piace l'autunno, se non piove troppo!
    Love Susy x

    AntwortenLöschen
  15. tolle fotos, mein favorit ist das letzte!!!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  16. Wow...tolle Farben. Ich liebe Dahlien.

    Sonja

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Moni, diese Pompondahlien sind einfach traumhaft dekorativ! Ich glaube, ich muss es jetzt auch endlich mal schaffen, mir welche zuzulegen, egal ob nun für den Garten oder für die Vase!
    Alles Gute für den "Cat"-walk eurer süßen Hundedame Fairy Dea! :o))
    Allerliebste rostrosige Spätsommergrüße,
    Traude
    ✿ܓܓ✿ܓ✿ܓ✿ ♥♥♥♥ ܓܓ✿ܓ✿ܓ

    AntwortenLöschen
  18. J'aime beaucoup la fleur de dahlia malheureusement depuis que j'habite en Provence , je n'ai qu'une terrasse ce qui ne me me permet plus faute de terre et de place d'en cultiver ...elles sont toujours superbes en vase grâce à leurs diversités de couleurs et de forme
    Grosses bises
    Je te souhaite un heureux agréable week-end
    Sacha

    AntwortenLöschen
  19. hallo moni, momentan bist du wohl eher eine blumenfee?? sehr schöne fotos hast du in deinen letzten posts gemacht, vor allem die hortensien...aber auch drinnen sieht es sehr heimelig bei dir aus!
    eine schönsonnige neue woche, auch für die hübschen sandalen :), wünscht dir dornrös*chen!

    AntwortenLöschen
  20. Ich mag sie auch die Dalie, aber da man sie im Spätherbst immer aus der
    Erde nehmen und im Keller lagern muß, habe ich keine mehr. Entweder sie
    sind eingegangen oder ich habe sie vergessen.

    Ich erfreue mich zur Zeit an Nachbars Dalien, die genau an unserem Zaun wachsen.


    LG Rosine

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Moni,

    wie schön, dass ich diese Seite entdeckt habe......

    Wunderbar!

    Uschi M. aus: hutliebhaberin.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Moni
    Vielen Dank für deinen Besuch auf meinem Blog und deinen lieben Kommentar, ich habe mich sehr gefreut! Jetzt bin ich gerade ein bisschen am herumstöbern hier bei dir und es gefällt mir gut, was du uns alles zeigst. Vor allem diese Dahlien haben es mir angetan, genau meine Farben eben herbstlich, ein wunderschöner Beitrag mit den tanzenden Elfen!
    Hab einen guten Tag!
    Liebe Grüsse
    Moni

    AntwortenLöschen