Donnerstag, 30. Mai 2013

Gartentisch Handmade by Forest Fairy


 Der Gartentisch . . . es war eine absolute
 Spontan - Idee .
Ich stand in der Garage , sah die alten Holzbretter
an einer Wand gelehnt und dachte bei mir :
ein Jammer das sie so unnütz herum stehen .

Nicht zu Ende gedacht , stand fest :
daraus wird ein kleiner Gartentisch für den Rosengarten .
  
Schnell eine Skizze gezeichnet wie er ausschauen soll , Notizen gemacht , Wagenschlüssel genommen und ab zum Holzhändler denn 
Winkel und Schrauben mussten her .
In wenigen Stunden wäre er Einsatzbereit 
gewesen wenn es nicht geregnet hätt . 
So hab ich ihn heute eingeweiht und ein bisschen im Garten gewerkelt , 
denn zu tun gibts ja immer was . 
Ein Tischchen , kleien aber Fein .
Gerade mal so groß das für 2 / 3 Kaffeegedecke Platz ist .
Ich bin so begeistert von meinem 
" E r s t k u n s t w e r k "
das ich wirklich überlege , ob ich nicht noch einen großen Gartentisch werkeln soll , vielleicht mit Schmiedeeisen , ein bissl verschnörkelt und Rustikal .
 Und eine Gartenbank ist auch schon fertig in meinem Kopf .

 Verliebt , verliebt bin ich in diese alten Porzellantassen .
Bei jedem Besuch in meinem 
Lieblings - Antiklädchen halt ich 
Ausschau nach weißen Einzeltassen .
Hat diese Tasse nicht einen wundervollen , 
süßen Griff . 
Das Silberlöffelchen . . . auch wunderbar  
" alt " und ein Einzelstück .
 Chocolate - Muffin 's

 Durch den vielen Regen , welkt der Flieder 
sehr rasch .
Ein Grund mehr , so viel wie möglich zu schneiden und den Duft des 
Flieders zu genießen .


Die kleine Auszeit am neuen Gartentisch tat gut .
Der Tisch passt so wunderschön in diesem Teil des Gartens zwischen Glanzmispel , Rosen und Farnen mit Blick auf den Teich .
Demnächst zeige ich mehr von Rosen , 
Farnen und Fischen . 
Wenn die Sonne scheint und ich euch zur 
" Tea - Time " einlade .

Kommentare:

  1. Na sowas! Welche Talente sich da bei dir noch entwickeln! Dein Tisch ist toll geworden, und er passt auch wunderbar in deinen Rosengarten. Mein Flieder ist leider schon ziemlich verregnet. Aber 2 Sträuße habe ich doch noch davon gehabt vorher. Nun blüht der Schneeball noch wie verrückt! Auch schön!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  2. Ein wunderbarer Post!
    Und dein Tisch ist sooo schön geworden!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Wish I could share all these delights with you!

    AntwortenLöschen
  4. Gratulation, der Tisch ist Dir super gelungen! Ob ich sowas auch kann....?
    Wirklich klasse.
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  5. Sehr schön ist dein neuer Gartentisch geworden und er passst wunderbar zu deinem Garten. Die Tasse sieht ganz toll aus nur hätte ich Angst, sie in meine Hände zu nehmen mit diesem feinen Henkel.

    Herzliche Grüsse und schönes Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni, der Gartentisch ist wunder-, wunderschön. Und er passt
    genau dort hin. Die Tasse ist wunderschön. Ich liebe die weissen
    Tassen - überhaupt weisses Geschirr - sehr.
    Der Flieder ist bei uns leider schon total verblüht.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  7. liebe Moni, ach „"Es ist noch kein Meister vom Himmel gefallen"
    und so schön steht der Tisch im grünen Eckchen. Hat vier Beine und ein Dach darüber.
    „Tischlein deck dich“, die süßen Sünden ………….……..
    "Wovon sollt' ich satt sein?
    Ich sprang nur über Gräbelein
    Und fand kein einzig Blättelein: meh! meh!"

    liebe Grüße von Jasmin
    ich nehme ein wenig Fliederduft mit, jaaaaaa

    AntwortenLöschen
  8. hallo liebe moni,
    ganz herzlichen dank für deine begeisterten grüße bei mir zur neu gemachten garten*ecke, hab mich sehr gefreut !
    aber dein tisch steht meinen werkchen ja in nichts nach - holla die waldfee, sag ich da ! :))
    ganz toll! den könnt ich mir glatt abgucken...
    das geschirr ist sehr schön, und so ein muffin wär jetzt himmlisch! auch der flieder sieht klasse aus, unserer ist nun hinüber. aber die nächsten mohnköpfe blühen jetzt und die großen pfingstrosen auch. ich liebe das!
    hab ein zauberhaftes garten*weekend, viele liebe dornrös*chengrüße!!

    AntwortenLöschen
  9. Ganz toll! Aber noch besser als die Kompositon, der Tisch, der Flieder gefällt mir das Porzellan! Und er Muffin! Obwohl der ja sehr vergänglich ist.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  10. Diese wunderschöne Tasse ist mir sofort aufgefallen und der Tisch ist dir super gut gelungen,
    ich liebe auch alte Tassen,
    wünsche dir noch einen schönen Sonntag Abend
    aus der Engelwerkstatt
    hermine

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Waldfee, der Tisch ist ja ganz herrlich! So einen suche ich auch schon lange. Freue mich schon sehr auf die Tea-Time. GLG Anja

    AntwortenLöschen
  12. O nome do blog é muito lindo : Fada da floresta, este blog é um dos mais bonitos que já visitei, parabéns pelo bom gosto.
    Um grande abraço.
    http://natalparasonhar.blogspot.com.br/

    AntwortenLöschen
  13. Apaixonante sua ideia, a maneira como fotografa me inspira, parabéns pelo seu olhar.
    http://natalparasonhar.blogspot.com.br/

    AntwortenLöschen