Dienstag, 23. März 2010

Die Stille der Natur

Den gestriegen Tag haben wir genutzt um mit unseren Hunden in den Wald zu gehen.
Da es Sonntag Bindfäden regnete hatten wir Nachholbedürfnis.
Wie stets bin ich "nicht" ohne Kamera aus dem Haus.
Sie zählt fast schon zur Kleidung der Waldfee.Möchte Euch einen kleinen Teil
von Eindrücken zeigen die ich mit der Kamera festgehalten habe.
Wünsch Euch eine schöne Woche!
Eure Waldfee






Kommentare:

  1. Liebe Waldfee,

    schön war es, mithilfe deiner Bilder einen schnellen Waldspaziergang zu machen. Ich bewundere immer wieder die Ornamentik der Natur. Gerade diese Moospolster oder auch die Baumpilze sind wie kleine Skulpturen. Und deine Begleiter haben diesen Spaziergang auch sichtbar genossen.

    Liebe Grüße von Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Waldfee,
    Danke für den lieben Kommentar und den Hüpfer in meinen Lostopf. Deine Waldspaziergangbilder sind wunderschön. Besonders gut gefällt mir der Baumstumpf mit Moos und Pilzen.
    Viele liebe Grüße
    Sabine
    Die Darstellung Deiner Schrift ist jetzt bei mir viel besser geworden!

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Waldfee,
    Danke für die schönen Waldbilder!!! GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Hier war gestern Sonne pur. Das ist ein herrlicher Spaziergang und die beiden Hunde hatten auch ihren Spaß, man siehts. LG Inge

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Waldfee, schön habt ihr es gehabt!! ganz schöne Bilder, da bekomme ich eine leise Sehnsucht nach den Wâldern in der CH. Hier sind die Wälder fast alle privat oder es hat keine Wege oder es wird gejagt....
    Macht nichts, gehe einfach über die Weiden mit unserer Beute!
    Herzliche Grüsse Brigitte
    Schönes neues Kostüm hat dein Blog bekommen!

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Mädels,
    danke für die lieben Kommentare!
    Mein Blog hatte auch Sehnsucht nach etwas neuem.
    So hat er ein neues Kleidchen bekommen.Denke das der Blog besser zu lesen ist mit einer anderen Schriftart.
    Einen super sonnigen Tag (20 Grad) wünscht Euch für morgen:
    die Waldfee

    AntwortenLöschen
  7. Oh,

    Dein Header, oder wie das Dings heißt oben überm Blog, ist schön, konnte den Schnee nämlich nicht mehr sehen. Liebe Waldfee, könntest Du uns nicht wenigstens mal Deinen Vornamen verraten??? Wäre ein bisserl persönlicher. Und Waldspaziergänge sind ja überhaupt das größte und mit Hund sowieso. Und Deine beiden Riesenlöken sind ja niedlich. Je größer, je lieber.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Waldfee,
    lieben Dank für Deinen Kommentar. Mein Wuschel ist wirklich echt :0))). Aber Deine beiden schauen auch total süß aus!!! Aber sag mal, in was für einer Ecke wohnst Du denn? Das sieht ja traumhaft schön aus....besonders Deine Waldfotos!!!!! Ich liebe den Wald!!!!! Und nach Roermond muss ich auch noch einmal....zum shoppen :0)!
    Ganz liebe Grüße Barbara

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Waldfree, super stimmungsvolle Waldbilder!!!
    Und die Blogveränderung gefällt mir auch!
    Jetzt kann man tatsächlich besser lesen!
    Es macht mehr Spaß!

    Schöne Frühlingswoche weiterhin und lg von Luna

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe solche Spaziergänge und auch deine Bilder.... mmh ich kann förmlich die gute Luft riechen.... Tolle Bilder und danke dafür.. Einen schönen Abend noch und ggglg Susi

    AntwortenLöschen
  11. Hi, kann förmlich den Wald riechen!!!
    Obwohl ich in ihm wohne, aber diese Bilder sind einfach visuell so sinnesreich, das man den Wald spürt und riecht.
    Liebe Grüße von der kleinen Hexe
    PS.: Die Schrieft ist besser zu lesen. Gut!!!

    AntwortenLöschen
  12. Und diese schönheit ist direct in deine nehe??

    Wunderschön!!

    LG von Thea

    AntwortenLöschen
  13. Nature is so beautiful, every season! And so so inspiring too. Love those pictures. Have a lovely Springday! o

    AntwortenLöschen
  14. Hallöchen .
    Schöner Waldspaziergang einfach Natur pur.
    Wunderbar.Du hast ja zwei stattliche schöne
    Hunde.Schönen Abend.Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  15. Bei uns war heute auch schönes Wetter! Die Leute gucken dann ganz anders, und es macht auch mehr Spaß bei der Arbeit.
    Grüßle
    die Rabenfrau

    AntwortenLöschen