Montag, 15. März 2010

Ein kleiner Dank für meine lieben Leser!

Mit einem Strauß roter Teerosen und viel Sonnenschein
möchte ich mich für Eure lieben Kommentare bedanken.
Und stets kommt eine neue Leserin hinzu.Nun sind es schon 14 an der Zahl!
Es ist immer wieder schön etwas nettes von Euch lesen zu dürfen.
Ich danke Euch vielmals dafür!
Einen angenehmen Start in die neue Woche wünsch ich Euch allen.
Liebe Grüße:die Waldfee




















Ludwig Heinrich Christoph Hölty (Frühlingsgedichte)


Frühlingslied

Die Luft ist blau, das Tal ist grün,
die kleinen Maienglocken blühn
und Schlüsselblumen drunter;
der Wiesengrund ist schon so bunt
und malt sich täglich bunter.

Drum komme, wem der Mai gefällt,
und freue sich der schönen Welt
und Gottes Vatergüte,
die diese Pracht hervorgebracht,
den Baum und seine Blüte.

Kommentare:

  1. Dankeschön, das ist Ließ von dir!!

    Ich wünsche dir einen schöne anfang der neue woche!!

    LG von Thea

    AntwortenLöschen
  2. Danke schön für die wunderschönen Blumen. LG Inge

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die Blumen,und das Gedicht ist auch
    wunderschön.Schöne Woche.Herzlichst Jana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Waldfee, gerade eben hast du wieder eine weitere Leserin dazu bekommen! Vielen Dank für das frühlingshafte Gedicht, herzliche Grüße und knuddel bitte mal deine süßen Teddybären von mir - Traude :o)

    AntwortenLöschen
  5. Ich kann mich nur anschließen. Danke für die Blumen und dir eine schöne Woche.
    Haste eigentlich die Erkältung gut überstanden?
    Und Gedichte liebe ich auch und dichte sie, wie du ja selbst schon gelesen hast selbst, was mir viel Spaß bereitet.
    LG kl. Hexe

    AntwortenLöschen