Freitag, 19. September 2014

die letzten Vintage - Rosen aus meinem Garten mit getrockneter Hortensiendeko


Wie schön die Hortensienblüten ihre Farbe behalten haben.
Einige Blüten habe ich zum trocknen in die Dunkelheit gehangen,
statt in hellen Zimmern.
Da verblassen sie mir meist zu schnell.
 Es ist wieder Zeit zu dekorieren.
Und dies passiert mir, besonders in diesen Monaten, recht häufig.
Klar, in den Sommermonaten auch, aber nicht so stark, wie in den
kommenden Herbst / Wintermonaten.

Zwei Vintagrosensträucher  zeigen ihre letzten Rosenblüten für diese Saison.
Mit einem lächelnden und traurigem Auge schau ich dem entgegen.
Es ist mir nicht leicht gefallen, an ihnen die Schere anzusetzen.
Doch bevor sie zu schnell welken ... !
  Im  WALDFEENHAUS  kann ich sie allerdings mehrere Tage genießen.
Und wie süßlich sie doch duften.
 Das alte Handgeschmiedete Körbchen habe ich vor langer Zeit
auf einem Antikmarkt entdeckt.


 Des Sommers letzte Rosen
________________________

Heute fand ich noch drei Rosen in zartrosa Gewand.
Sonne bezirzste sie mit Kosen, bis keine mehr
ihr widerstand.

Drei Schwestern gleichzart eingekleidet.

Wer wohl die Schönste ist?
Von andern Blumen stets beneidet,
kurz ist aber auch ihre Frist.

Das hält sie nicht ab, so schön zu blühen,
 
wir sind von ihnen fasziniert.
Sie lassen vergessen manche Mühen,
ihre Schönheit uns berührt.
( Irmgard Adomeit )



Den heutigen Nachmittag werde ich nochmals im Garten verbringen.
Es ist wieder solch ein wundervoller sonniger Spätsommertag.
Und als gebührenden Abschluss gönn ich mir zur Belohnung
ein fruchtiges leckeres Eis.
Und was macht ihr heute so ?

Einen glücklichen Start ins Wochenende
wünsch ich euch. 

Eure Moni

Kommentare:

  1. Liebe Moni,ja das ist der Zauber im Herbst den ich so sehr liebe.
    Wie wunderschön deine Bilder sind,als seien sie auf einer Leinwand gemalt.
    Hortensienblüten sind wahre Zauberkünstler sie verwandeln sich so schön.
    Ich wünsche dir noch viele schöne Herbsttage ... Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  2. Oh was für einen schönen Blog du hier hast! :) Unsere Hortensien sind leider schon alle verblüht!
    Ganz Liebe Grüße, Marlene von http://aboutmarlene.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Nostalgie pur....
    So schön!!!!!!!!!!

    Hab ein wundervolles Wochenende liebe Moni!!!!

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,
    entzückend macht sich dein romantischer Mix aus Hortensien, Rosen und zart geschmiedetem Eisen!
    Ganz liebe Grüße und Fellchenkrauler von der "Rostrose" Traude

    AntwortenLöschen
  5. hallölleee
    i muas mi ah immer überwinden de ROSAL abzuschneiden..
    daweil schauts soooo scheeen aus,,,,
    jaaaa wir ham heit TAUFE vom kloana FELIX::
    UIIIIII scheeee... hob no an feinen TOG
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni,
    soooo schön!!!
    Eine traumhafte Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni, eigentlich hätte ich auch in den Garten gemusst, aber wir haben auf unsere Enkel aufpassen müssen. Es hat Spaß gemacht, aber eigentlich... Ach ja! Hoffentlich ist morgen nochmal einigermaßen gutes Wetter.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen