Dienstag, 30. September 2014

Die Artischocke als Deko Objekt der Begierde



Bunt wird der Herbst. Und so auch die herbstliche Deko im Haus.
Ich mag es natürlich. Je natürlicher umso lieber.
An dieser Artischockenblüte konnt ich nicht dran vorbei rennen.
Ups, was leuchtet mir denn da entgegen ?!
Schwupp und schon hieß es bei mir :
3, 2, 1 meins, ggg.
Man könnte meinen, das die Blüte stachelig wäre, aber sie ist es nicht.
Sie ist so zart, so fein.
Ich muss mich zwingen sie nicht ständig zu" püseln " lach.
Ich weiß, zum püseln sind meine Hundies da ...
Da tolle ist, das die Artischockenblüte wandern darf.
Ehrlich, ich verhübsche sie mal neben einem Teelicht, oder dekoriere sie
in einer rustikalen Vase, oder lege sie ganz einfach und schlicht auf einen Tisch. 
  
Im Garten geht es richtig bunt zugange und die Gräser sind wunderschön
groß und üppig geworden.
Es ist eine absolute Augenweide.
Ich liebe diese Zeit des Herbstes. 
Hach, mit Gräsern aller Art, könnte ich mir den Garten zupflanzen.
Besonders die Gräser, die sich im Winter rot und gelb verfärben.
Wie der Wind mit ihnen tanzt und spielt.


GRÄSER
______________

Die Gräser, die sich sanft im Winde wiegen,
sich selbst im Sturme nicht verbiegen,
steh’n aufrecht in des Morgens Grau
und tragen Silberperlen, Tau.

Sie zeigen, nur wer nachgibt, wird auch stehen,

nicht brechen und zu Boden gehen
in dieses Lebens kurzem Lauf,
richtet sich schwankend wieder auf.
( Ingrid Herta Drewing )



  Gartenstiefel, Schubkarre und Laubfeger stehen bereit.
Es zieht mich heut in den Garten.
Meine fleißigen Helferleinerwarten mich.



Eine schöne Herbstwoche wünsch ich euch,
 eure Moni


Kommentare:

  1. Deko hin, Deko her - heute ist unser Favorit der Hund !
    Erst guckt er und dann liegt das Blatt auf seinem Kopf - genial!

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Verry beautiful...
    Have a nice day.

    Greetings,
    Inge, my choice

    AntwortenLöschen
  3. Hallo liebe Moni,

    ich liebe diese wunderschönen lila Blüten der Artischocken! Leider sind sie heuer bei mir nur mini! Aber normalerweise blühen sie so, wie Du sie auf meinem Header-Bild siehst - das Bild ist vom letzten Jahr.
    Dafür bin ich mit den Gräsern sehr zufrieden, die groß und üppig sind und sich sanft im Herbstwind bewegen.
    Sie sind wunderbar anzuschauen und auch im Winter noch eine große Freude!
    Dein Gartenhelfer ist aber ein ganz lieber !

    Viele herbstliche Grüße,
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Moni,
    das letzte Foto ist heute mein Lieblingsfoto.
    So lieeeeeeeeeeeeb :-)

    Viele Grüße
    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. Ich hatte noch nie eine Artischocke in echt gesehen. Und letzten Samstag fiel mir eine Blüte in die Hand. Die sehen echt toll aus.
    Und dein Garten sieht immer besser aus.
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  6. Ach dein Hündchen ist eine DIVA!
    Liebe Herbstgrüsse
    brigitte

    AntwortenLöschen
  7. Beautiful photo's Moni. Your dogs looks lovely!!

    Happy evening!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  8. Wie süß! So ähnlich sieht Sam nach dem Helfen im Garten beim Laubrechen auch aus...
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen