Sonntag, 14. September 2014

von Haselnüssen und Lärchen im Spätsommer


Tja, wer hätte das Gedacht, das der Spätsommer, sprich die letzten Tage
vor dem Herbstbeginn, nochmals seine echte Seite des Sommers zeigen mag.
Es macht doch da gleich doppelt viel Freude sich ins Outdooliving zu begeben,
die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut zu spüren, das erste bunte Laub in den Wäldern, Parks und Gärten zu bestaunen.
Auf dem Waldboden liegt schon genug Laub, um, wenn man hindurch schreitet,
es rascheln zu hören.
Lärchen, Zapfen und Moos hab ich fleißig gesammelt und morgen werde ich
ein hübsches Waldstilleben daraus arrangieren.
Eigentlich mag ich ja diese intensive Farbkombination des Herbstes.
Doch das der HERBST so nah vor unserer Türe steht, schreckt mich ein wenig auf.
Und dann haben wir wirklich in einigen Tagen OKTOBER und stecken Mitten
im Herbstzauber.
Bitte, sagt jetzt nicht, das einige heuer an Advent und Weihnachten denkt ;0))
Wie war das soch gleich ? In wieviel Tagen ist Weihnachten ?!
Nein, ich will es " noch " nicht wissen.
Geht doch alles viel zu schnell. Die ersten Lebkuchen und Marzipanbrote
stehen frohlockend im Supermarkt.
Zum Angreifen nah ? Nein, mir persönlich ist es zu Früh.
  Würd noch fehlen, das ich mich nu mit Weihnachtsmänner und Schokiosterhasen eindecken würd, lol. Wo kämen wir da hin ?
 Lach, in die Süßwarenabteilung.
___________________________________
SUGAR - SWEET - WONDERLAND 
 ___________________________________ 
Schluß mit diesen wilden Phantasien.
Aber süüüß waren's, gell ;0))

Auf gehts zur nächsten Kalorienbombe
Es geht zu den NÜSSEN.
Haben Nüsse nicht auch ein klitze kleines bisschen vom weihnachtlichen Flair ?!





Lärchenzapfen & Haselnüsse in der HERBSTZEIT





  Findet ihr auch, das Nüsse nicht nur lecker,
gesund und Kalorienbomben sind ?
_______________________________
 
Haselnüsse sind äußerst dekorativ.
Es liegt schon einige Jährchen zurück, da hab ich aus HASELNÜSSEN 
einen KRANZ gewerkelt.
Der sah Umwerfend aus.

Die Haselnüsse habe ich auf einen Styrokranz mit der Heißklebepistole geklebt.
Vor ab hab ich den Styrokranz dunkel gestrichen. 
Anschließend ha ich den Kranz mit rustikalen Leinenbändern und
alter Spitze dekoriert.
  

 Ich bin es selber schuld, mir kam der Gedanke an alte Bastelzeiten.
Und ich weiß, das ich irgendwo Styrokränze liegen hab.
Nur, wo ist die Heißklebepistole ?
Der Sonntag ist gerettet, ich mach mich auf die Suche und anschließend
gehts ans 
HASELNUSSKRANZ werkeln.

Doch zuvor werden Nüsse geknackt.
Ich brauch dringend Kalorien und Vitaminchen bevor es ans Werk geht.

Wünsche euch allen einen prächtigen Sonntag. 
  
Eure Moni

Kommentare:

  1. Sonnenstrahlen? Wo wohnst du? Ich komme. Hier immer noch diesig, an Sommer kann ich gar nicht mehr denken. Eher an Spätherbst. Tannenzapfen verbinde ich weniger mit Herbst als mit Weihnachten. Hilfe, noch nicht!!!
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. wunderschön wie immer .. deine Bilder
    Sonne konnte ich bis vor Kurzem auch anbieten (aus Wien ;) ) . jetzt ist ohnehin wieder gräu(s)lich
    aber auf den Kranz bin ich sehr gespannt, ich hoffe zu zeigst ihn dann?
    lieben Gruß
    Sophie

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni,
    bei uns sind die Haselnüsse einfach zu klein, doch für Deko finde ich sie ideal. Zapfen kommen erst demnächst (hatte ich doch tatsächlich in den letzten Lärchenzweigen Krabbelzeugs drin - und das im Haus, kreisch....)
    Wünsche euch noch einen schönen Sonntag und glG, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Wonderful autumn decorations (but I hope we will have a long Indian summer ;-)).

    Thank you so much for your comment, I appreciate that so much!

    Hugs, Ingrid

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Moni, das gute Wetter hat sich nur sehr zögerlich gezeigt heute, aber nächste Woche, wenn ich wieder arbeiten muss, soll es nochmal richtig sommerlich werden. Ach Menno! Ich "muss" noch knappe 2 Jahre...
    Haselnüsse - dachte auch schon daran, welche zukaufen. Weihnachten ist eigentlich viel zu spät dafür, und sie passen auch gut in den Herbst!
    Grüßle
    Ursel, auch noch mit ohne Lebkuchen

    AntwortenLöschen
  6. ... und wieder so eine reichliche Herbstbeute - tolle Bilder.

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen