Sonntag, 22. Mai 2011

Sonntagsgeschichten



Der Sonntag zeigt sich heute nicht von seiner schönsten Seite.
Es ist Mix aus Sonnenschein
und
düsteren Regenwolken.
In der Früh hat es kräftig geregnet.
Der Regen prasselte so heftig auf's Flachdach, es war angenehm
zuzuhören.

So hab ich dann mein Vorhaben für heute ein wenig abgeändert.
Geplant war ein bummel in einem Garten der heute den Besuchern
offen steht.
So werden wir es uns gleich nach einem Spaziergang mit unseren
Hunden im Garten gemütlich machen mit einer
leckeren Tasse Kaffee
und
frisch gebackenen Waffeln.

Freu mich schon auf den Waffelduft.
Dazu gibt es Amaretto Eis und viiiiel Sahne !




Bilder zum Vergrößern bitte ins Bild klicken!



Eine kleine Abkühlung gefällig ?



Pflänzchen die sich bei mir im Garten wild gesät haben.
In diversen Farben zeigt sich der Fingerhut und werden gern besucht.
Überhaupt tummelt sich in diesem Frühjahr unglaublich viel Getier
in meinem Garten und ich find's klasse das sie sich hier
anscheinend Pudelwohl fühlen.





Bei dieser Art von Käfer kann ich von einer Käferinvasion sprechen.

Zu Hunderten schwirren sie im Garten herum.
Kennt sich jemand mit dieser Art von Käfer aus ?
Möcht ja hoffen das es kein Schädling ist.
Hübsch ist er ja anzuseh'n.
Der Apfelbaum hängt über und über voll mit
Äpfelchen.

Leider muss ich da mit der Chemiekeule ran gehen, denn sonst werd ich
nichts ernten können.
Er hängt voll mit Raupen und Läuse haben sich drauf nieder gelassen.


Die Hundies werden ungeduldig , es geht an die frische Luft.
Danach ist Relaxen angesagt mit
Kaffee,
frischen Waffeln
und
Lektüre.


Wünsch euch einen angenehmen Sonntag.
Tausend Dank für all die lieben Kommentare
die ihr mir stets hinterlasst.




Eure Waldfee Moni


Kommentare:

  1. Liebe Moni!

    Das liest sich nach einen ruhigen und gemütlichen Sonntag! Jeztt hab ich direkt Waffelduft in der Nase!

    Bei dem Käfer kann ich dir auch nicht helfen, da kenn ich mich gar nicht aus.

    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Den Käfer kenne ich leider auch nicht! Ich drücke dir die Daumen, dass er bloß lästig und nicht schädlich ist. Letztes Jahr hatten wir eine Junikäfer-Invasion bei uns. In der Dämmerung konnte man nicht mehr auf dem Balkon sitzen, gräßlich!
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  3. Schönen Sonntagabend wünsche ich dir.Schöne Blümchen hast du in deinem Garten.
    Liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  4. Oh frische Waffeln... mir läuft das wasser im Mund zusammen!! Deine Gartenbadeszene finde genial!!
    Liebe Moni ich wünsche dir einen gemütlichen Sonntagabend und morgen einen fit-fröhlichen Start in die neue Woche♥
    bbbbb

    AntwortenLöschen
  5. Amiga,

    Lindas imagens do seu jardim em um dia de chuva.

    Boa semana!
    Beijinhos.

    °º♫✿
    °º✿ Brasil
    º° ✿✿♥ ♫° ·.✿

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni,
    so laße ich mir einen Sonntag gefallen.
    Ausspannen, das Familienleben und den Garten genießen, vielleicht noch die ein oder andere Masche häkeln ;-)
    Für mich hört sich das prima an und deine Bilder verstärken das positive Gefühl bei mir. Sie sind wunderschön anzuschauen...nur kann ich Dir bei dem Käfer leider auch nicht weiterhelfen.
    Wir hatten heute auch einen Mix aus strahlendem Sonnenschein und wunderbar schönem Regen, der der Natur einfach nur gut getan hat.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Der Fingerhut ist herrlich - ich wollte mir gestern einen kaufen aber leider gab es nichts wirklich schönes -
    lg. Ruth

    AntwortenLöschen
  8. Mit dem Käferlein kann ich dir leider nicht weiterhelfen! Hoffe aber er ist netter BEsucher und kein Plagegeist ;-) GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen