Sonntag, 20. November 2011

Fairy Dea ist eingezogen







Ich bin die Fairy Dea,
eine Afghanen Dame.

Am 16.11. 2011 bin ich 5 Monate alt geworden und gestern hier eingezogen.
Mein Name kommt nicht von der Waldfee,
sondern den bekam ich von meiner Mum
weil ich aus einem F - Wurf stamme.


Der gestriege Tag war recht lang und anstrengend denn mein Heimatort 
ist / war Insbruck,
das ist in Österreich.

Während der langen Fahrt hab ich viel geschlafen.
Als wir in meinem neuen zu Hause ankamen, 
erwarteten mich 2 groooße Hunde.
Das sind vielleicht grooooße dicke Brummies.

Da es schon recht dunkel war, 
konnten wir draußen im Garten nicht spielen 
und Freundschaft schließen.

Und so ging es ab ins Örtchen um uns auf
"Neutralen Boden " kennen zu lernen.
Doch mit der wirklich richtigen Freundschaft dauert es noch einige Tage.
Und ich kann schon super toll an der Leine gehen ohne ziehen.
 Die Nacht über habe ich fantastisch geschlafen.
Nicht ein einziges mal habe ich geweint und das Futter schmeckt hervorragend hier. 
Nur ich bin nicht gern allein, 
wenn ich niemanden im Zimmer sehe, 
dann bin ich traurig. 





  Und stellt euch vor, 
ich habe allen ernstes gedacht, 
das dies mein neues 
SCHLAFGEMACH wäre,
so wie es sich für eine DIVA gehört.

Ich vernahm nur ein :
" OH  NEEEIN,
sie liegt auf unserem Wasserbett und der schööönen  Claire and Eef Decke." 



Meine lieben Menschen, 
was um Himmels willen soll denn das
nun wieder sein?
Die Zweibeiner soll man noch verstehen.
Und schwupp saß ich auf den Boden.







 Aaaaaber nicht mit mir meine Lieben.

Ich hab's gleich noch einmal probiert 
und weil es so witzig war, 
gleich noch einmal und noch einmal.

Später war es mir zu dumm immer runter geschubst zu werden und schimpfe hören zu müssen. 







 Leg ich  mich halt neben dem Bett auf den kuscheligen Flokatie.
Den könnt ich soooo schöööön anknabbern.
Soll ich ?




Und wie ich es mir so gemütlich gemacht hatte,
die ersten süßen Träume hatte von daheim,
kam die Heather und musste mich wecken.
Die Gelegenheit hat sie gleich ausgenutzt, 
denn Frauchen sagte das das Schlafzimmer
Tabu ist für uns zum schlummern.
Dann bekam ich es mit der Angst zu tun.
Heather erzählte mir das ich bald gewisse
Regeln lernen und akzeptieren müsse.
Sitz, Platz, Bleib, Komm, Steh .... .... ....
und die Hunderegeln unter uns Dreien wären noch wichtig meinte sie.







Vorübergehend hab ich mein Schlafquartier
oben im Wohnzimmer am Sofa.
Solange bis die beiden mich voll und ganz akzeptieren.
Manchmal wollen sie mich mobben.

Nach ein Paar Tagen schaut die Welt
ganz anders aus,
ich bin ja gerade mal eine Nacht und einen
Tag in meinem neuen Heim.

Manchmal sagen sie komische Dinge zu mir.
So wie :
Nasenbärchen oder Spitzmaus.
Versteht ihr das ?
Wenn ich alt genug bin,
wollen sie mich für die Windhundrennen anmelden da ich viel und gerne schnell laufe.

Heute hab ich der Heather gezeigt was eine Harke ist,
sie dachte sie sei schneller als ich.
Sie wußte garnicht wie schnell sie den Kopf drehen und wenden sollte so geschwind war ich.






Frauchen und Herrchen sagen das es Gassizeit ist und anschließend ist Kuschelzeit.
So werde ich für heute Gute Nacht sagen,
bevor ich alles verpasse !


Eine schöne Woche soll ich euch von meinem
Frauchen wünschen! 



Bis bald,

Fairy Dea  und die  Waldfee Moni








Kommentare:

  1. WELCOME HOME, FAIRY DEA!!!!! ♥♥♥

    Mensch, Moni, was habt ihr süssen Zuwachs bekommen! Und die kleine Dame ist erst 5 Monate alt, sie wird sicher noch ordentlich an Größe zunehmen, oder? Ich bin jetzt schon verliebt!

    Was würde ich darum geben, einen Hund zu haben???!!! Aber unser Verstand sagt uns nein, beide berufstätig und bald den ganzen Tag von zu Hause weg und dann die Katze, die über "ihr" Haus herrscht... ;o)) Sobald der erste von uns in Rente geht, zieht hier aber einer ein, das steht fest :-)

    Ich wünsche dem süssen Hundemädchen, dass es sich ganz bald einlebt und mit Heather und Connor eine tiefe Freundschaft schliesst! Und was Claire & Eef ist, lernt sie auch noch ;o))) (hab mich weggelacht, als ich das las!!!)

    Wünsche Euch FÜNFEN eine glückliche neue Woche!!!!

    Alles Liebe,

    Lony x

    AntwortenLöschen
  2. Du bist aber eine ganz Süsse Fairy Dea und hast ein wunderbares Zuhause gefunden und erst noch mit zwei lieben Geschwistern. Ganz toll hast Du dich vorgestellt. Ich bin sicher, ich werde jetzt ab und zu von dir lesen.

    Herzliche Grüsse auch an dein Frauchen
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Ein soooooooooooooooooooooooooooooo süüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüüsser Post liebe Moni.. hihi.. wie goldig..
    ich wünsche Euch einen super tollen Wochenstart..
    ggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  4. Ich wünsche euch viel Spaß mit eurer kleinen Diva.Sie ist ja wirklich total süß.
    LG
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Also auch bei euch ist was in gute Hände abgegeben worden.
    Wie niedlich! Und ist es nicht wunderbar, das sie weiß, wo es wirklich schön ist. nämlich auf dem Wasserbett auf der tollen Decke.

    Gutes Gelingen der Hunde- und Familienzusammenführung.

    LG Rosine ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni,

    ohhh, ist die süß, gratuliere von Herzen zum neuen Familienmitglied...das ist ja eine aufregende Sache...und das Einleben sicher auch...wow, drei so große Hunde, toll !!!!

    Ich wünsche euch ganz viel Freude und schick dir liebe Grüße für die neue Woche,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  7. Fairy Dea, du bist ja eine ganz Süße. Ich weiß, dass es Dir bei Moni ganz gut gehen wird und an die beiden Brummis wirst du dich schon gewöhnen.
    Ich freue ich, bald mehr von dir zu hören.
    Liebe Grüße schickt Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  8. Viel Freude mit der Hundedame wünscht Marie

    AntwortenLöschen
  9. Kreisch, kreisch, kreisch!!!!! Ist das eine süßer Familienzuwachs. Die könnte ich durch den Bildschirm knuddeln. Und so ein schöner Name. Die Dame wird aber mal ganz schön groß, den Pfoten nach zu urteilen, gell. Hach ich freu mich für dich. Viel Spass mit der süßen Welpenmaus.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  10. na das ist ja ein knuffiges Teil...nun sind es 3...herrlich...lG Geli

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Moni,
    das habe ich mir gedacht. Entweder kommt ein neues Hundekind. Oder ist nicht eingetreten, LOL. Aber die sieht ja niedlich aus. So ein bisschen erinnern die verschmitzten Kulleraugen über dem Schnurrbart an einen Rauhhaardackel. Die wird euch auf Trapp halten und die beiden Riesenwuschel haben dann auch ordentlich Aufregung. Ich wünsche euch viel Spaß und dass sich alles gut fügt.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  12. Fairy Dea ... was für ein toller Name und ein süßes Gfriesel...wie man bei uns in Deiner ehem.Heimat sagt...ein süßes Gesichterl hat sie...und die wird Euch alle auf Trab halten....
    Viel Freude mit der lieben neuen Mitbewohnerin, Moni!
    LG und ebenfalls eine schöne Woche....Luna

    AntwortenLöschen
  13. Och wie goldig!!!!!Kann man solchen Augen wiederstehen ?????LG Ina

    AntwortenLöschen
  14. Was für ein süßer Knuddelhund!

    Das oberste Foto ist herzzerreißend. Er guckt so traurig. Auf dem zweiten schaut er etwas skeptisch drein. Also "Spitzmaus" ist ja eine glatte Beleidigung für eine solch edle Hundedame. Und "Nasenbärchen"...na ja, das trifft dann schon eher zu.

    Oh, da ist arbeitsintensive Fellpflege angesagt! Auch bei den anderen beiden. Ich hab schon mit meiner alten Perserkatze mehr als genug. Und dann noch die Erziehung. Puh, da bleibe ich doch lieber bei meinen Katzen, obwohl ich Hunde auch mag.

    Ich wünsche Dir viel Freude an Deiner neuen Hausgenossin!

    Liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  15. Hej Moni - jöööööh, die ist ja allerliebst. Jetzt hast ja ne Menge Arbeit. Mit noch einem Welpen dazu!!! Süss ist deine Dokumentation zu den herzigen Bildern. Und der Name gefällt mir auch sehr!
    Gute Zeit wünsch ich dir mit deinen Vierbeineren und schöne Woche, GLG Barbara

    AntwortenLöschen
  16. Ich gratuliere euch herzlich zum Einzug einer wunderbaren Hundedame und wünsche der Dame ein glückliches, gesundes Hundeleben !!! Möge sie zufrieden sein und ein fröhliches Leben haben. Ich hatte vor vielen Jahren einen Greyhound, Zeus, der ist 16 Jahre alt geworden.Rennbahn war er auch ein paaarmal, hatte aber keine Freude daran und so war ein glücklicher Familienhund. Meine Töchter sind mit ihm groß geworden.
    liebe Grüße von Kathrin

    AntwortenLöschen
  17. Oh wie süss ist die denn.. Das Gesichtchen ist ja allerliebst.. Da habt ihr ja ein schönes Vorweihnachtsgeschenk bekommen.. Ich wünsche Euch einen super tolle Zeit und mega viel Freude mit der kleinen Fairy Dea.. Die ihrem Namen wohl mehr als entspricht...
    Elfische Grüsse

    AntwortenLöschen
  18. Willkommen liebe Fairy Dea, Du bist ja eine richtige Schönheit ! Auf den ersten beiden Bildern schaust Du wirklich ein wenig traurig aus, was ja kein Wunder ist, wenn man aus seiner gewohnten Umgebung raus kommt, aber nach ein paar Tagen wirst Du Dich sicher gut eingewöhnt haben und Deine beiden neuen Freunde sorgen sicher dafür, dass Du Dich wohlfühlst und alles Neue lernst.

    Ich wünsche Dir ein langes und gesundes Leben mit Freude und langen Spaziergängen !
    Eve

    AntwortenLöschen
  19. ...na, du bist ja mal ein wirklich süßes nasenbärchen! herzlich willkommen in unserer bloggerwelt, ich freue mich sehr, dass du ein so nettes zuhause gefunden hast. du siehst wirklich total hübsch aus und kannst unheimlich treuherzig schauen - dich MUSS man einfach lieben.
    viel spaß mit deinem neuen rudel und ich drücke dir ganz fest die daumen, dass die anderen beiden fellzwerge deinem charme schnellst möglich unterliegen ;-)

    und hier eine dicke kuscheleinheit nur für dich ganz alleine :-) :-) :-) :-) :-)

    von der lisanne aus dem norden

    AntwortenLöschen
  20. Wow liebe Moni, jetzt habt Ihr nochmal ein Hunderl zu Euch genommen, ach ist das schön!!!Ist das ein süßes Mädchen!
    Ich wünsche Euch ganz viel Freude mit ihr,
    schöne Woche und ganz viele Streicheleinheiten
    liebe Grüße schickt dir Crissi

    AntwortenLöschen
  21. Oh ist die süß. Ich wünsch mir schon lang den Zweithund, könnt mir aber unter Umständgen auch noch einen dritten vorstellen. Schöne Gelegenheit, mal anzumerken, dass ich hier sehr gerne und regelmäßig vorbeischau. Es ist einfach immer wunderschön hier, wie ein kleiner Urlaub. Ich wünsch ganz viel Freude mit dem Familienzuwachs, sie wirbelt sicher noch mal alles ganz durcheinander. Lieben Gruß Doris

    AntwortenLöschen
  22. Das ist ja eine süße kleine Diva!!!
    Ich freue mich immer, wenn ich tierischen Zuwachs in den Blogs sehe! Bin dann gespannt auf weitere Bilder!
    Viel Freude mit der Süßen!
    Liebe Grüße
    Stefanie

    AntwortenLöschen
  23. meine liebe Moni,
    ich hab mich gerade neu verliebt....DIESE Augen!

    Soso, du hast ohne einen Wort zu verraten, diesen süssen Vierbeiner in dein Haus geholt!
    Fairy Dea ist wirklich ein liebenswertes Kerlchen, den man gleich ins Herz schliesst.

    Dann hoffe ich doch, er wird sich mit den beiden andern gut verstehen und macht allen viel Freude!

    Danke für diese schönen Bilder und dass wir dein neues Familienmitglied kennen lernen durften!!!

    Liebe Grüsse Alice

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Moni, habe ich mir doch gedacht, dass ihr noch Zuwachs kriegt, nachdem ich hier etwas von "Hundekörbchen" las... Sicher wird sich die Feendame bei euch wohl fühlen und auch bald Freundschaft mit den Großen schließen!
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  25. Was für ein knuffig süßes Zuwachs!!! Liebe Grüße Yvonne

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Moni

    Oh ist die allerliebst... So eine schöne Hündin Deine Fairy Dea. Gratulation zum "Nachwuchs" und viele schöne und glückliche Stunde mit den drei Hunden die Du nun hast.

    Alles Liebe für Euch

    Gruss Monica

    AntwortenLöschen
  27. Wau, ist das toll. Herzlich willkommen Fairy Dea. Du hast ein wirklich schönes neues Zuhause bekommen. Mit den beiden "Großen" wirst du dich bestimmt schnell anfreunden. Na, und was den Flokati und so manch andere Gegenstände angeht, wirst du es dir dein Zuhause schon noch einrichten und zur Not umgestalten. Wenn du mal nicht weiter weißt, kannst du ja mal heimlich auf unseren Blog gucken. Da findest du einige Tipps.
    Liebe wauzis von Emma und Lotte

    AntwortenLöschen
  28. Oh, wie schön, Herzlichen Glückwunsch zu so einem süssen Familienzuwachs.
    Liebe Grüße
    Heike & Henry

    AntwortenLöschen
  29. Aber hallo Fairy Dea
    Meine Güte, bist du eine süsse Maus. Aber ich lese schon, so einfach ists gar nicht, sich in einem neuen Zuhause zurecht zu finden. Aber jetzt hast du ja schon ein paar Tage und bestimmt hast du dich auch schon gut eingelebt. Oha, ja hast ja eigentlich schon recht, für so eine Dame wie du es bist, da gehört sich schon ein ganz ordentlicher Platz :-) Und ich sehe schon, nur die schönsten und weichsten Kissen und Decken wären für dich gut genug. Aber bestimmt hast du nun genau dein Plätzchen gefunden. Ich bin mir mehr wie sicher, dass du es bei der Moni und Co. mehr wie gut haben wirst. Und ich freu mich, wieder von dir zu lesen und ... ganz liebe Grüsse auch an Moni.
    Habt es gut zusammen!
    Ida
    ... Moni, dieser Blick - vergehst du da nicht? :-)

    AntwortenLöschen
  30. Da habt ihr euch ein liebes Mädel geholt.
    Sie ist ja süß.Ich wünsche alles gute mit deiner neuen Hündin.
    LG.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Moni, jetzt aber mal Hallo....so eine Süße Fairy Dea ist jetzt zu Euch gezogen....worden ;-).....das wird sicher ein herrliches Trio mit den beiden Bären und soweit ich weiß, wird sie elegant und damit allen den Kopf verdrehen. Bin sehr gespannt auf ihre Abenteuer und Deine Bilder sprechen tatsächlich Bände. Sie hat jedenfalls ein Riesenglück mit ihren Menschen. Glückwunsch!
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  32. Ach Gott, ist die süß!!! Viel Spaß mit der Kleinen!
    Liebe Grüße
    Markus

    AntwortenLöschen