Freitag, 15. Oktober 2010

Von Äpfeln, Nüssen und Schafen

Die Woche war ich bei meiner Freundin zum "Walnüsse" auflesen.
Eimerweise haben wir sie aufgelesen und in den Keller gebracht zum trocknen.
Einen Eimer hab ich mir mit Heim genommen und freu mich schon auf
die "Weihnachtszeit" !
Bestimmt denkt ihr Mädels nun: unsere Waldfee ist von Sinnen ;0)
Doch für Nüsse jeglicher Art würd ich wer weiß was hergeben.
Und es geben so unendlich viele tolle Rezepte wobei Walnüsse
verarbeitet werden!
Die letzten Äpfel hab ich aus meinem Garten ernten dürfen.
Ein bisschen Wehmütig hab ich sie in den Händen gehalten,doch der nächste
Sommer kommt bestimmt.
Und wie es ausschaut hat sich das schöne sonnige Herbstwetter auch hier
endgültig verabschiedet.
Den ganzen Tag über war es so diesig und ungemütlich frisch.
Sage bewußt nicht "kalt".
Bis gerade eben war ich noch im Garten um ihn weiter für den bevorstehenden
Winter zu rüsten,natürlich mit Tatkräftiger Unterstützung meiner beiden Hundies.
Leider fing es zu nieseln an und nun hat es sich ganz schön zugezogen.
Also,nix wie rein ins warme Heim und die Pantöffelchen an und sich mit
einer Tasse Tee aufwärmen.
Gestern kam ich nach dem Einkauf an einer Schafswiese vorbei.
Klar musste ich anhalten,Kamera unter'm Arm und ab auf die Wiese.
Dieser kleine Gesell war sehr zutraulich und kam gleich auf mich zu.
Die anderen Kameraden wurden aufmerksam und kamen gemütlich in
meine Richting geschlendert.
Hab mich dann doch besser hinter dem Zaun gestellt, da sie sehr Neugierig waren
und versuchten an meine Jackentasche zu kommen.
Ob sie wohl gewohnt sind von Fremden gefüttert zu werden?!
Nachdem ich ihnen meine leeren Taschen zeigte drehte sich einer ab und so
zogen sie aller hinterher und ich blieb als einzig blödes Schaf zurück.....määääh.
Für heute Abend hab ich mal den Fernseher mit eingeplant.
Heute Abend kommt ein Filmchen mit Michael Fitz den ich mir gerne würd.
Würde Euch zu gern ein Lied von ihm hören lassen,doch irgentwie klappt es bei mir
nicht so mit Hochladen/You Tube,.....wenn mir jemand helfen möcht und ein
bisserl Zeit für mich hätt,....wäre suuuuper lieb von Euch!!!!
Wünsche Euch allen einen schönen Start in den Freitagabend und ins Wochenende!
Laßt Euch nicht vom trüben nassen Wetter die Stimmung vermiesen.
Einen leckeren warmen Kaffee,eine kuschelige Wolldecke,
ein Buch oder wie bei mir heute....der Fernseher,ein Kaminfeuerchen.....
und schon wird 's heimelig!
Liebste Grüße,
Eure
Moni

Kommentare:

  1. Du hast wohl dem Leittier der Herde eindeutig zu verstehen gegeben, daß es nichts gibt und damit alle zum Gehen veranlaßt. Schafe verlassen sich vollständig auf ihr Leitschaf. Ist bei einigen Menschen ähnlich oder? ;O))

    Ansonsten wünsche ich Dir ebenfalls einen guten Start ins Wochenende. Hier ist es auch nieselig, ich kann dieses Jahr schlecht loslassen vom Sommer.

    Liebe Grüße, Karin

    AntwortenLöschen
  2. Tolles aufnahmen.

    Wünche dir eines sehr schön wochenende Monika.

    liebe grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni,
    Du hast noch einmal die schönen Seiten des Herbstes gezeigt.
    Nüsse, Äpfel - buntes Laub.
    Die Schafe waren auch nett anzuschauen und sie haben sich sicheer gdacht<. Nur blöd rumstehen, das kommt für uns nicht infrage. Zumindest ein Leckerli müßte abfallen. Verständich, oder?
    Ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,

    Dein Post freut mich heute besonders, da ich

    a) Schafe total gern mag ( hätte gerne selbst welche , aber der Garten ist zu klein...)

    b) Nüsse immer en masse von Nachbarn bekomme, sie alle ( auch Eimerweise ) öffne und wahlweise esse oder einfriere

    c) großer Milchael Fitz -Fan bin...habe auch einige CD´s von ihm und hab ihn schon live im Konzert besucht...ach, schmacht...passiert mir sonst selten, aber bei ihm schon ( mein Mann findet ihn und seine Musik auch gut...

    Du siehst, Du hast mich richtig erwischt...leider kann ichdas mit den Videos auch nicht...

    Dann wünsche ich Dir einen gaaaaanz gemütlichen Abend, mit " unserem " Michael...ich gucke mit den Kindern den goldenen Kompass...
    lieben Gruß,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Moni,
    deine Bilder mit der Ernte des Herbstes lassen die richtige Kuschelstimmung aufkommen. Soll es doch morgen ruhig regnen. Man kann es auch im Haus super gemütlich haben...

    Ein kuscheliges Wochenende wünscht 2 B's

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Moni! Die Nüsse mag ich am liebsten ganz frisch, wenn sie noch nicht eingetrocknet sind. Leider bekommt man sie selten so, wenn man keinen Baum sein eigen nennt. Was machst du denn mit den Nüssen?
    Grüßle
    die Rabenfrau, die dir ein schönes Wochenende wünscht

    AntwortenLöschen
  7. Aber nein, warum sollte wer denken, dass du von Sinnen bist. Da würde ich glatt mitsammeln. Unsereiner muss die Nüsse kaufen und ich weiß nie, welche Qualität ich bekomme. Wenn es nicht so ewig dauern würde bis ein Walnussbaum mal trägt, würde ich direkt noch einen pflanzen.
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. uiuiui das sind aber lustige Schafe!! aber du weisst ja.... wenn es um Schafe geht, lockern sich bei mir die Sicherungen!!
    Das hinterste Schaf auf den unteren Bildern ist ja mordsmässig schwanger!!! Um Himmelswillen das steckt bestimmt eine kleine Herde drin!!
    ...und nun noch eine Frage: Macht deine Freundin auch Öl aus den Nüssen? Unser Nachbar hat uns letzthin eine Flasche Walnussöl von den eigenen Bäumen geschenkt.... ich sage dir ♥♥♥!!! Wunderbar ist nichts dagegen!!!
    Ja und deine Deco habe ich versucht auf meinen Küchentisch zu beamen.... aaaber es geht leider NICHT!!!
    ....und übers Wetter sprechen wir nicht - schade um die Tränenn in der Nacht....aber ich fühle ganz real mit dir!!
    Herzlich mit den besten Wûnsche fürs Wochenende!
    bbbb

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Moni,

    Walnüsse hat es bei uns diesen Herbst irgendwie vom Himmel geregnet. Ich habe auch schon einen Karton voll im Keller. Aber die Dinger haben so wahnsinnig viele Kalorien, ich werde einen Großteil verschenken. Du hast so viele alte Verlosungen links im Bild, sammelst du die? Frag ja nur mal so, ggg. Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.

    GGLG Anne

    AntwortenLöschen
  10. Hi Moni, das mit den Nüssen ist bei mir genausooooo - ich bekomme jetzt jeden Tag Quark mit Äpfel gerieben und Walnüssen und es schmeckt mir - Frauchen aber auch....an Deine Deko muss man sich einfach nur erfreuen und die Schafe - die müssten auch mal gebürstet werden....hahahaaa
    Wuff und LG
    Aiko - also das mit You Tube ist ganz einfach.....die Gebrauchsanweisung steht quasi auf der Seite - step by step

    AntwortenLöschen
  11. die Walnussdeko sieht wirklich klasse aus Moni - so einfach und so wunderbar !
    gestern hatte ich auch eine Begegnung mit Schafen und Ziegen... meine Hunde wollten unbedingt zu der Herde und mit denen spielen....:-) LG Rita

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Moni,

    bin wieda da :-) Danke für Deine Zeilen. Also so wie ich das sehe, sind die Schafe da seeeehr schlau. Erst anpirschen, auf goldig-schauen machen, abchecken, obs was zu Futtern gibt und wenn nicht, dann die breite Hinterseite zeigen und weglaufen....
    :-)
    Wir haben hier nur diese Schafsziegen (Kamerunschafe), die sind aber sehr schreckhaft, ein Zicklein-Welpen habe ich mal gerettet, aber wenn ich mit meinem Schaf = Duke vorbeilaufe, rennt die ganze Herde weg.

    Bei uns ist es auch sehr grau und nieselt, ich hab heute noch viel zu tun, also werd ich mir es erst gegen Abend gemütlich machen können.
    Aber dann dafür auch mit was leckerem zu Futtern und Kachelofenfeuer.

    Habt ein wundertolles Wochenende und a Busserl an Conner und Heather sendet

    Eve

    AntwortenLöschen
  13. Guten MOrgen liebe Moni!!!


    Un dschon wieder hat es sooooo lange gedauert!!!! (Ab naechste Woche wieder mehr, dann ist MIke uaf See und mehr Zeit!) - GANZ lieben Dank fuer Deine langen Kommentr(e...mit der HAgenbuttenlikoer-Anleitung....bin ich dazu gekommen? NOCHi immer nicht -habe aber die Falsche stehen...und werde es wohl acuh noch 'in' bekommen.... Werde es leicht abwandeln, statt Kandis Zucker (mein Kandis, kriege ich ja hier nicht an jeder Ecke, ist mir zu kostbar,,den brauche ich fuer den WInter :)!) und statt Kirsch werde ich Gin nehmen - da steht noch eine billige Flasche rum (wollte schon seit Ewigkeiten Sloe-Gin machen - Schlehen auf Deutsch? Auch TOTAL lecker!!!!!!!) - werd IDch wissen lassen, wie mein Rosehip-Gin geworden ist......

    JA :) - Crumbs 'funktioniert' gut, wenn es ein Laeckerli gibt....sie macht Sit, Stay, Down, Paw und Roll Over....und weiss, dass sie Crumbs heisst (aber nur wenn sie will) und NO......das 'verstehen' wir auch :) - haben Freunde hier (die schlafen noch alle, so ahbe ich mal % Minuten, sollte eigentlcih Fruehstueck vorbereiten....)...und sie ignoriert uns total - Jacqui und Alex sind VIEL netter (die sagen - bis jetzt - nicht ewig NO!).

    ALs ich Deine Nuesse sah...da wurde mir gerade bewusst, NICHT mehr lange bis Wiehnachten!!!!!! War wie so ein kleiner eye-opener!!!! Und habe noch SO viel zu tun - wir sind auf 3 Fairs und habesn selber 2 "Weihnachtsmaerkte".....

    Ich wuensche Dir ein herrlcihes Herbstwochenende!!! ist es nicht toll draussen???? (Und Deine Herbt Bilder von letzten post sind ein TRaum!!!!

    GANZ lieber Gruss!!!

    Nicola x

    AntwortenLöschen
  14. So schöne Prachtexemplare von Walnüssen liegen hier nicht herum, schmecken sie auch so lecker wie sie aussehen? Ich mag Walnüsse auch total gerne und freue mich schon auf's Nüsse knacken , gehört einfach mit dazu zur Weihnachtzeit!
    Irgendwie hat diese "ungemütliche" Zeit auch etwas Schönes - ich genieße es schon einfach drinnen zu sitzen, während es draussen grieselt und wenn das Ganze nicht wieder bis in den April hineindauert, kann ich auch mit dieser Jahreszeit leben und Du ja auch ganz gut!
    Ina
    Ina

    AntwortenLöschen
  15. Hi Moni.
    Nüsse sind ja wirklich lecker,und toll wie du sie in Szene gesetzt hast.Bei uns steht auch ein Walnußbaum jeden Morgen bin ich am auflesen.Und im Keller habe ich sie ausgebreitet zum trocknen.
    Nee, ne Schafe sind auch nicht blöd.Ich finde sie auch gut nur der strenge Geruch stört mich.Hi.hi.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße von Jana

    AntwortenLöschen
  16. Dear Moni,

    Like you I am very keen on nuts as well. They must be even more tasty when the walnuts come from your frieds garden. I like the decorations you made with them!

    Wishing you a happy weekend. Enjoy your tv!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Moni,
    ich liebe Walnüsse auch sehr, und bei uns hier in der Nähe sind auch viele zu finden. Die Schafe sind süß, ich mag Schafe gern.
    Was das Einfügen eines You Tube Videos angeht, so findest Du unter jedem Video den Button "Einbetten". Wenn Du da drauf drückst, erscheint der Einbettungscode. Er ist sogar schon markiert, so daß Du nur noch mit der rechten Maustaste draufklicken mußt, um ihn zu kopieren. Dann einfach im Feld für einen neuen Post einfügen - fertig!
    Habe ich ja auch gerade wieder mal gemacht mit einem Musikvideo....
    Liebe Grüße von Iris

    AntwortenLöschen
  18. hallo,
    nüsse......ich mag sie.knacke jeden abend welche
    süße schafe...tolle aufnahmen.
    liebe grüße,regina

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Moni,

    schöne Bilder hast Du gepostet. Ich habe mich nun damit abgefunden, dass der Sommer vorbei ist und freue mich auf die gemütliche Zeit im Haus.

    Walnüsse finde ich auch sehr lecker, aber leider reagiere ich allergisch darauf. Aber zu Deko-Zwecken nutze ich sie gerne.

    Herzliche Grüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  20. liebe Grüße, so laß ich es mir mit der Gemütlichkeit gefallen, ja die Schäfchen habe ich auch gezählt , mag auch sehr das Ländliche, Kindheitserinnerungen, herzlichst jasmin....

    AntwortenLöschen
  21. Hall Moni,
    das nenne ich reiche Ernte. Walnüsse sind was wunderbares und am liebsten essen wir hier selbskandierte Walnüsse.
    Du hast auch hier sooo schöe Bilder eingestellt, ich bin begeistert. Am besten gefällt mir ja das Schaf mit dem Knicköhrchen.
    Wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche
    Bernstein

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Moni - ich lieeebe Schafe! Ich kann auch einfach an keiner Schafsweide vorbeigehen ohne eine "Kontaktaufnahme" zu versuchen ;o)
    Wir haben gestern ebenfalls unsere letzten Apferln (sowie einige Herbsthimbeeren, sogar einige wenige späte Walderdbeeren aus unserem Garten) und (gekaufte) Walnüsse und Zwetschken zu einem Strudel verarbeitet - hmmmmmm, war der gut!!! Ich halt dich garnicht für "von Sinnen", im Gegenteil - es geht doch wirklch nix über selbst Gesammeltes, selbst Gemachtes ... und die Kluge Frau baut vor, Weihnachten ist nciht mehr so weit!
    Alles Liebe, trau.mau

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Moni,
    ich mag Walnüsse auch sehr gerne. Früher habe ich viele von den Nachbarn geschenkt bekommen, heute habe ich einen eigenen kleinen Baum und ernsten die ersten selbst. Ich mache davon auch eine Art Marzipan (gerieben + mit Zucker + wenig Honig vermischt) oder nehme sie als Grundlage für Pesto, was ich auch sehr gerne esse. Na, und natürlich Kuchen und so essen.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Moni,
    obwohl ich den Herbst nicht so mag- es gibt zu wenige schöne sonnige Tage, liebe ich aber das Herbstambientemit den schönen Farben. Deine Dekoideen inspirieren mich immer. Da wir gestern unseren großen Wohnraum renoviert haben, will ich einige Ecken anders dekorieren. Nun weiß ich womit. Walnüsse, Hagebutten, Efeu und Hortensienblüten. Danke für die Ideen.
    Eine schöne Woche wünsche ich Dir!
    LG
    Violett

    AntwortenLöschen
  25. Liebste Moni, jetzt kriegst du gleich noch eine kleine "Zugabe" zum Österreichisch-Sprachkurs von vorhin *grins*: wir sagen auch nicht "Beutel" sondern "Sackerl" - also ist ein Wäscheklammernbeutel bei uns ein Kluppensackerl. Und wenn jemand vor Kälte bibbert, sagen wir: "Der scheppert wie ein Kluppensackerl." Also: Der klappert (oder macht Zahn-Geräusche) wie ein Wäscheklammernbeutel - hihihi. Sehr lehrreich, dieser "Sprachkurs" Deutsch - Ost-Österreichisch, gell ;o)
    Alles Liebe, trau.mau

    AntwortenLöschen
  26. Hallo Moni,
    Nüsse sollen sehr gesund sein und auch gut für die Nerven! Wir haben auch einen Walnussbaum und er wirft jedes Jahr viele Nüsse ab, nur das viele Laub ist immer ein Graus…., denn immer mit viel Arbeit verbund. Leider kommt das ganze Laub nicht auf einmal runter, sondern immer nach und nach.
    Vielen Dank für Deinen netten Kommentar. Nein, alle Sommerklamotten kommen bei mir auch nicht weg, sondern viele Kleidchen und T-Shirts trage ich auch im Winter mit einem langärmeligen T-Shirt oder dünnen Rolli darunter zu Jeans und Stiefel.
    Das mit der Musik im blog… mhhhh, es ist schon lange her, ich muss erst nochmals nachschauen wie ich es eingestellt habe und gebe dir dann Bescheid.
    Lieben Gruß
    PETRA

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Moni, schon als Deko sind Nüsse wunderbar, wie man an Deinen schönen Fotos erkennen kann.
    Nüsse geben auch Kraft, wenn ich einfach ZU müde bin, 3, 4 Walnüsse und es geht wieder besser.
    Naja, den Schafen ists nicht zu verübeln, wenn sie leere taschen sehen, daß sie kehrt machen...;D
    Schöne Fotos!
    Ja, bei uns ist heute auch ein Regentag, aber es soll wieder besser werden...
    Lg und einen wunderbaren Wochenanfang....Luna

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Moni,
    so hab ich es glaub ich gemacht:
    Du meldest Dich bei mixpod an: http://www.mixpod.com/
    Wählst Deine Musikliste aus und den Code den Du bekommst, kopierst Du und fügst es in Deinem Blog ein und zwar:
    Du gehst zum Dashboard, dann Gadget hinzufügen
    dann wählst du HTML/Java Script aus
    und fügst den Code den du bekommen hast ein.
    Fertig.
    Wünsch Dir gutes Gelingen. Falls etwas noch unklar sein sollte, kannst du mich gerne nochmals fragen.
    Lieben Gruß und noch eine kuschelige Woche
    Wünscht Dir
    Petra

    AntwortenLöschen
  29. Das zutrauliche Schaf ist besonders schön, finde ich. Da gibt es bestimmt auch Unterschiede wie beim Menschen

    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  30. Hallo, wunderschöne Herbstdeko und das Schaf ist ja wirklich allerliebst!!GGLG Anja

    AntwortenLöschen
  31. Das sind wunderschöne Bilder und eine sehr schöne Herbstdeko.
    LG
    Heike und Henry

    AntwortenLöschen
  32. Danke, dass ihr auch bei uns auf dem Blog vorbeigeschaut habt. Unser Frauchen kommt auch da aus der Ecke, angeblich aus der Voreifel. Wir war'n noch nie da aber Oma und Opa kommen uns jetzt bald besuchen. Nüsse dürfen wir leider nicht haben :(
    Bis bald!

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Moni,
    mit You Tube klappt es bei mir auch nicht, da könnte ich auch eine Anweisung gebrauchen!
    Deine Vorliebe für Nüsse kann ich gut nachvollziehen, Du hast sie recht schön fotografiert. Beim Betrachten Deiner schönen Fotos kam mir der Gedanke, meine Deko auch mal wieder der Jahreszeit anzupassen ... aber es ging auch mal wieder so schnell!
    Habe ehrlich gesagt schon meine Wintergarderobe auf "Vordermann" gebracht, denn wenn der Winter
    so kalt wird, wie der letzte, muss man wohl gut gerüstet sein! Gut, dass Du soviel Nüsse im Keller hast ... einen schönen Tee dazu, dann macht die Kälte nicht so viel!
    Ganz lieben Gruß
    und einen schönen Start in die neue Woche
    Lilo

    AntwortenLöschen