Mittwoch, 13. Juni 2012

Countryfield






Dank euch , weiß ich ,  das dies der Goldfelberich ist der da unter meinem Apfelbaum im Garten 
 sich rasend vermehrt !

So bin ich schnell mit der Rosenschere bewaffnet 
in den Garten geflitzt und es mussten noch einige Zweige des Goldfelberichs ins Haus .
Seit einigen Tagen steht er in der Blumenvase 
auf dem Küchentisch .
Bisher hat er kaum eine Blüte verloren . 


Also Mädels :

 es ist eine optimale Blume für die 
Blumenvase / Dekozwecke . 
Garantierte lange Frische !





Wie ihr sicher schon bemerkt habt , 
bin ich verrückt nach Kerzenschein und 
hübsch passenden Gefäßen .
Egal an welchem Geschäft ich vorbei schlendere :

" Augen auf nach  Kerzen , Teelichter, Kerzenleuchter  . . .  und CO "

Ja ihr habt recht, es ist typisch Mädelskram ;0)) 

Aber schön . . . schöööner  Mädelskram .





Blüten , die sich rein zufällig     auf den 
Leinenstoff wiederfinden und freudig tänzeln .





Und hier zeig ich euch mein  Metallherzer'l 
mit einer wunderschönen Gravur aus Blumen .
Zur Tischdeko passt es doch wunderbar .
Unter dem Herz liegt ein Platzset aus weichem Leder .
Es schaut aus , als wenn es voller Blüten besetzt wäre .









In den letzten Tagen haben sich wieder eine Vielzahl an lieben neuen Leserinnen in meinem Blog eingefunden .

Ich möchte euch recht herzlich Willkommen 
heißen und wünsche euch viel Spaß beim schmökern in meinem " Fairyhouse and Garden "





Für heute möchte ich mich mit den süßen kleinen Blüten des 
GOLDFELBERICHS  verabschieden .


In meiner nächsten Post muss ich unbedingt meine Rosen vorstellen .
Wie ihr ja bereits wisst , hab ich wieder zuschlagen müssen .
Beim Blumenkauf natürlich , was habt ihr denn gedacht ?!!! 


Und es ist eine wahre Freude den Rosen zu zuschauen wie sie ihre Blüten öffnen.
Fast könnt man zuschauen so schnell wie es geschieht , 
so Neugierig sind die und ich natürlich .






Meine Lieben, 
habt noch eine tolle Woche !






Eure Waldfee Moni



Ach, da wäre noch etwas !
Wer ist eigentlich für das   JUNIWETTER 
zuständig ?
Viiiel zu kalt und viiiel zu nass .

IGITT 

ICH MÖCHTE MICH BESCHWEREN  !!!! 






Kommentare:

  1. Das ist aber ein schönes Blümlein! Und Kerzen und Kerzengläser mag ich auch sehr gern!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  2. Das ist ja ein bezauberndes Windlicht, tolle Bilder!!!
    ♥Doris

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni, Deine Deko gefällt mir richtig gut, sieht total stimmungsvoll aus.
    Und bei den derzeitigen Temperaturen ist es einem auch eher nach Kerzen als nach Eiswürfeln ;)
    Goldfelberich haben wir auch im Garten und ich nehme ihn auch schon mal als Füllmatrrial bei gemischten Sträußen. Als Solitär wie hier bei Dir gefällt er mir aber auch gut!
    Einen schönen Tag, liebe Grüsse, Monika

    AntwortenLöschen
  4. Verrätst Du mir, wie daszweite Lied heisst, was hier abgespielt wird,eine Frau singt auf französisch. Es gefällt mir gut und ich hab es noch nie vorher gehört.
    Vielen Dank und liebe Grüsse, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni,
    die gelben Blümchen sind sohübsch gelb wenn shcon die Sonne nicht will dann wird es bei dir hell mit Kerzen und Blümchen!
    schöne Dekos hast du wieder gezeigt , gerade das Herz ist so hübsch..
    Ich wünsche dir schöne Tage und hoffe mit was Sonne und Wärme dazu...
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  6. Ich freue mich schon auf die Rosenbilder! und ab morgen kommt der S O M M E R :) GGLG Carmen

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni,

    mit dir warte ich auf Sonnenschein.

    Alles Liebe

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  8. Gelb macht immer freundlich und dazu ist der Goldfelberich bestens geeignet in diesen vergangenen trüben Tagen. Aber jetzt kommt der Sommer und das freut die Rosen und ich freue mich auf die Rosenfotos:-)

    Herzliche Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Moni,

    habe eben deine Hollandeindrücke bestaunt, wirklich, die Gärten machen Lust auf mehr, sind toll angelegt und ich war noch nie inHolland :(((( Muss ich mal ändern...Die gelben Blumen hab ich auch massig , dachte aber es sei Wolfsmilch..also bloggen bildet, jetzt weiß ich Bescheid..

    Schick dir liebe Grüße und bei der Wetterbeschwerde bin ich dabei...

    Sanne

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Moni,

    ich mache mit... ich beschwere mich auch über das Juniwetter... aber... es wird nichts nutzen...

    Den Goldfelberich habe ich auch im Garten, wußte aber nicht dass er so heißt... danke.

    Dir noch eine schöne Woche und ganz liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Das ist eine hübsche Idee, sieht sehr schön aus diese Blume.
    Ich bin froh, dass ich nicht für das Juni-Wetter verantwortlich bin! Da würde ich ja ganz viel Ärger kriegen, bei all dem Regen und der Kühle. Hier ist es heute das 1.Mal seid Tagen sonnig und ein wenig wärmer. Ich schick Dir ein paar Sonnenstrahlen
    viele Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Beautiful those flowers, and what a beautiful photos with candlelight as there ... I enjoyed your lovely post ... Wishing you a lovely weekend dear greeting rosita

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Moni, ich finde es schade,
    daß mir der Goldfelberich noch nie untergekommen ist.
    Bin zwar kein Gelbfan, aber diese Pflanze würde mir gefallen.
    Sah ihn weder in der Natur noch bei den Gärtnern.
    Schön hast du wieder dekoriert, mit soviel Liebe zum Detail fotografiert!
    Ja, es war auch bei uns zu naß und zu kalt,
    leider wechselt es jetzt ins andere Extrem, es wird megaheiß.
    Wünsche dir ein schönes WOE und lasse liebe Grüße da...Luna

    AntwortenLöschen
  14. liebe Moni, also deine Frage, was habt ihr so gemacht, ist schnell beantwortet: In die Türkei geflogen, den Sommer angetroffen und bei 35 Grad gebadet, geschwommen, gut gegessen und auf dem Markt rumgeschlendert und vieles eingekauft für uns und unsere Enkelchen.
    Ja, der Schock ist gross, von so einer Wärme in diese Kälte zurück zu kommen. Hab grad lange Hosen und Winterpulli an. Verrückt!
    Dein Bilder sind sehr schön, ich kannte diese Blume auch, aber den Namen hätte ich auch nicht gewusst. Ich hab da auch nicht so das Gedächtnis dafür.
    Aber ich werde es mir merken, wenn ich ihnen mal begegne, dass ich ein paar mitnehme für die Vase!
    Auf deine Rosenbilder freu ich mich!

    Liebe Grüsse schickt dir Alice

    AntwortenLöschen
  15. Huhu liebe Moni.. hach das ist ja ein süsses Blumerl.. und gelb tut doch momentan sehr gut bei dem wEtter.. du hast recht.. irgendwie stimmt da was nicht.. aber ich habe im Radio gehört.. ab morgen 30 Grad.. na ich bin gespannt :D
    ich wünsche Dir einen wundervollen Wochenendstart..
    gggggggggggggggggggggggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  16. Dear Moni,

    How pretty the 'goldfelberich' looks in your garden and on your photo's! It must be warmer in Germany than in Holland, because mine is not in bloom yet.

    Happy weekend!

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  17. oooh how lovely is the blog....found you through Sherry The Charm of Home, and maybe you would visit my blog you may find interesting too....Fairy Cottage and Garden LOL http://fairycafeandgarden.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Moni-Waldfee,
    das sieht traumhaft und romantisch aus!!! Kerzenschein, schöne Blüten und ein hübsches Herzerl, da kommt einfach Gemütlichkeit auf, egal bei welchem Wetter! Allerdings wird's jetzt ja eh wieder schöner! :o)

    Liebe Moni, ich hab auch noch eine Frage an dich, ich habe eine Mail von dir bekommen, in der allerdings nichts anderes drinnen stand als das hier:

    "---
    Nutzen Sie freenet Mail optimal angepasst für Ihr iPhone, Android oder Nokia Handy auch von unterwegs.
    Alle Infos und Download unter freenetMail Apps"

    Ich fürchte, das ist etwas schiefgegangen...
    Aber wie auch immer, ich lass dir herzloichste Rostrosengrüße da! Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  19. Ich kam - sah und rannte ... wenn ich auf einer Seite gleich mit Musikbeschallung belästigt werde.

    hmpf

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Regenbogen,

    hast du etwa noch nicht raus, wo deine Tastatur die gewisse Taste hat ?
    Dann brauchst dich nicht gleich beschallen zu lassen!
    Oder besser noch : bleibe den Blog's mit " MUSIKBESCHALLUNG " fern.

    Sorry, ich find es unglaublich albern ;0)) ;0))


    hmpf

    PS : Happy Day

    AntwortenLöschen
  21. Bei Windlichtern werde ich auch gerne schwach! Und was sagt der Rabenmann dazu: " Wir haben doch schon eins! Männer!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  22. liebe Moni,
    großes Lob zu deiner Deko, ich mußte lächeln über "Mädelskram"……………….
    Aber was wäre die Welt ohne diese kleinen „besinnlichen Dinge“, die herzigen Kommentare, das säuseln der Nächstenliebe, das sind die kleinen Geschenke am Wegesrand!

    Immer ein frohes Lächeln und Gelassenheit, herzlichst Jasmin

    AntwortenLöschen
  23. Die Teelichter in den Glasgefässen mit dem Gitter drumrum gefallen mir sehr gut! ich habe gelesen, das "retrostyle" wieder angesagt ist (siehe Artikel) wobei bei mir das wieder nicht stimmt, es war einfach schon immer so ;)
    lg Lisa

    AntwortenLöschen