Freitag, 5. August 2011

Citron Muffin



Hallo ihr Lieben ,

frisch aus dem  Ofen  wurden diese leckeren 
Citron - Muffin  verputzt.
 Es war  ein Gedicht  und ich hab sie ganz bestimmt
nicht zum letzten male  gebacken.
Vor einiger Zeit war ich wieder in einer meiner Lieblingsbuchhandlungen
( wenn ich die Türschwelle einer Buchhandlung betreten hab,
ist es um mich geschehen )
und wie sollt es anders sein .... gleich vor meiner Nase lag ein
tolles  Muffinbuch.
Sollt ich es etwa ignorieren, 
liegen lassen, 
übersehen  ?

Nix da ,  
es gehört zu Hause in meine  Büchersammlung.
Und wo ich es nu auch habe, muss ich doch die tollen 
Rezepte ausprobieren !
Ja ...  muss ich .
Unbedingt.








Citro -  Muffin  Rezept


300 gr.  Mehl ,
3 Teel.  Backpulver ,
125 gr.  Zucker ,
2 Eßl.  geriebene  Zitronenschale ,

in eine Schüssel geben und verrühren .

Separat in einer anderen Schüssel  :
 
185 ml.  Buttermilch ,
3 Tropfen  Vanillearomaund
Eier verquirlen, 
110 gr.  Butter zerlassen .

Die  zerlassene Butter  und die  Eiermischung 
  zu den trockenen Zutaten mit einem  Metallöffel  unterheben 
bis gerade ein  Teig entsteht .
Der Teig sollte noch leichte Klümpchen haben .


Den Ofen auf 200 Grad vorheizen.
Eine 12er Muffinform mit zerlassener Butter oder Öl einfetten .

Den Teig in die Muffinform verteilen  so das die Vertiefungen  bis 
zu 3/4 gefüllt  sind .
Backzeit :  10 bis 12 Minuten .

Muffins  5 Minuten auskühlen lassen und aus
den Backförmchen holen .
Auskühlen lassen !

Für den Belag :

20 gr. Butter ,
100 gr. Frischkäse ,
2 Eßl. Puderzucker ,
1 Eßl. Zitronensaft mit dem Mixer verquirlen 
bis eine dicke massige Creme entsteht.
Anschließend die Muffins mit der Zitro - Creme 
verzieren .


BON APPETIT















Gâteau au citron avec le sucre à glacer

Zitronen Muffin mit Puderzucker 







" Königliche Morgensonne ,
sei gegrüßt in deiner Wonne ,
hoch gegrüßt in deiner Pracht !"

( Christoph August Tiedke )







Morgen werde ich mich mit meiner Kamera auf Safari begeben.
Meinen Zweitblock hab ich sehr vernachlässigt und das soll 
endlich anders werden.
Ich überlege seit langer Zeit ob ich ihn nicht anders gestalten soll.
Ein bisschen mehr PEP kann nicht schaden find ich .
Uuund ein Shooting mit vielen schönen Hunden ist geplant
worauf ich mich schon sehr freue.
Doch davon berichte ich beim nächsten mal ausgiebiger .
So werde ich mich an diesem Wochenende der Fotografie widmen, relaxen , lesen und einfach die Seele
baumeln lassen .


" Die Gaben der Natur und des Glücks
sind nicht so selten wie die Kunst ,
sie zu genießen ."

( Marquis de Vauvenargues )

Ich wünsch euch allen ein sonnenreiches 
und herziges Wochenende !


Eure  Waldfee  Moni


Kommentare:

  1. oh, wow, danke dass du gleich das Rezept dazu geschrieben hast. Werd ich mir gleich kopieren. Die sehen so lecker aus, besonders, weil sie oben noch so eine leckere Creme drauf haben.
    Vielen Dank!

    Dir auch ein schönes Wochenende! Bei uns will das Wetter wieder mal nicht so wie wir gerne hätten!

    Liebe Grüsse, Alice

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    richtig hast du es gemacht,dass tolle Buch mitzunehmen.Und ich muss sagen,es hat sich gelohnt.Sie sehen oberlecker aus und was ich ganz toll finde ist,dass ein paar Klümpchen sein dürfen(kicher) denn die habe ich meißtens sowieso.
    Und deine superschönen Bilder dazu gefallen mir sehr gut!
    Ich wünsche dir ganz viel Spaß auf deiner Fotosafari!!!
    GGGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni
    Deine Fotos sind einfach toll! Super! Auch ich bin eine leidenschaftliche Rezepte-Sammlerin. Deine Zitronen-Muffins sehen soooo lecker aus. Danke für das tolle Rezept.
    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende und grüsse Dich ganz herzlich
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  4. Oh, Deine Muffins schauen wie ein Gedicht aus! Ich liebe diese kleinen Dinger!!!!!

    Schöne Fotos, liebe Moni, hast Du gezaubert!

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    das hört sich ja lecker an,
    ich wünsche dir auch ein sonniges angenehmes Wochenende,
    liebe Grüße Crissi

    AntwortenLöschen
  6. Hmmmm........das soll schmecken, tolles bilder Monika

    Liebe grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  7. Suuuper! Das ist genau das Rezept,das ich brauchte! GG liebt Zitronenkuchen und Muffins, ich hab aber bisher ehrlich gesagt immer nur Backmischungen gemacht (aus Frankreich, auch sehr lecker)
    Jetzt weiß ich auch, was es bei uns die Tage gibt....
    Vielen Dank für das leckere Rezept und viel Spass beim Fotografieren am Wochenende,
    liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Waldfee,
    deine Fotos sind ein Genuß und ich freue mich sehr wenn ich auf deiner Seite bin.
    Die Muffins werde ich nachbacken,vielen lieben Dank dafür.
    Ich wünsche dir ein wunderschönes Wochenende.
    LG.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  9. Die sehen ja sowas von appetitlich aus!
    Ich liebe Muffins, aber so mit Käse kannte ich sie noch nicht.
    Ganz viel Spaß am Wochenende auf deiner Fototour
    und beste Erholung, liebste Moni!
    Liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Moni,

    die Muffins sehen soooo lecker aus !!! Bin immer auf der Suche nach GUTEN MUffinsrezepten, denn irgendwie finde ich viele geschmacklos...Sehen auch hübsch aus, deine !!!!!
    Dein " Herbstarrangement " , sorry ,dass ich das so schreibe , aber es sind soo schöne Herbstfarben , gefällt mir sehr, pastt alles zusammen & der Schlüssel ist toll..

    Schick dir sommerliche Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  11. Dir auch ein schönes Wochenende, liebe Moni.
    Die Muffins sehen sehr lecker aus...und die Fotos sind - wie immer - mit einem gekonnten Blick fürs Wesentliche aufgenommen.

    Viel Entspannung, besinnliche Stunden und natürlich Sonne pur, das wünsche ich Dir.

    Herzlichst, Gisela

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Moni,
    an deinen total leckeren Muffins will ich mich lieber nur virtuell erfreuen. Aber deine Bilder sind jetzt richtig klasse geworden, oder? Ich meine nicht nur deine Fotokunst, sondern die Auflösung auf dem Blog. Auch die sind für mich immer ein Genuss.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  13. lecker!!!
    ein schönes wochenende und viel spaß beim safari!
    ela

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Moni, danke fürs Rezept - habe sie heute gleich nachgebacken und sie schmecken sooooo lecker obwohl sie bei mir nicht so schön ausschauen wie bei dir *grins* Alles Liebe u. ein tolles Wochenende! Carmen

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Moni, Johanna ist es auch aufgefallen, Deine Bilder sind jetzt nicht mehr pixelig und unscharf!
    Zwei Fotos gefallen mir ganz besonders gut: Das Foto mit den drei Muffins hintereinander und das vorletzte Bild!!
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  16. Die sehen ja lecker aus deine Muffins und dann noch mit Belag.Kann ich nur sagen köstlich.
    Zitonen und Muffins ein schönes Team ich meinen schöne Fotos.
    Schönen Abend und schönen Sonntag.
    Liebe GRüße Jana

    AntwortenLöschen
  17. liebe Moni, du versüßt den Alltag reichlich…..
    schön, ist das süße Zuckerwerk auf dem Foto anzusehen,
    mein Backkünste werden da neidisch…..
    die kleinen Stilleben sind nett und romantisch,
    alles mit Herz und Seele gemacht,
    liebe Grüße und einen schönen Abend, Jasmin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Moni!

    Nun hab ich Hunger und werde doch etwas frühstücken! Die Muffins sehen ja lecker und zum reinbessen aus!

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Nein nein, ich gucke nicht hin zu deinen leckeren Zitronenmuffins... Denn in meiner Küche ist KEIN Dessert zu finden..
    LG Trudy

    AntwortenLöschen
  20. Das grenzt ja schon an Quälerei, liebe Moni, solch leckere Dinge da zu zeigen....ach, schieb mal ein Stückchen rüber...auch wenn es jetzt schon nach Mitternacht ist....;D
    Bin keine Backfee, mein Mann hat quasi den Kochlöffel vor Jahren übernommen, nachdem er mir lang genug zugeguckt, dann geholfen hat.
    Auch die anderen Fotos gefallen mir sehr.
    Danke für Deine Kommentare....
    Der Blutweigerich...ist der nicht wieder gekommen?
    Die sind doch eigentlich unverwüstlich.
    Ich wünsche Dir einen schönen Wochenbeginn und viel Spaß auf Deiner Fotosafari....lg von Luna

    AntwortenLöschen
  21. TOLLE BILDER!!!
    Und danke für Rezept, ich habe schon eine bei Carmen gegessen und er war soooo lecker!!
    Ich mache heute auch "Waldfeezitronmuffin":)
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen