Samstag, 16. Juli 2011

Roses and Pralines


Also ich muss ehrlich zugeben, das ich vom

Summerfeeling

nichts mitbekomme wenn ich aus dem Fenster schaue !
In der Mittagszeit wurde es etwas milder und die Sonne sagte kurz
"hallo" bevor sie sich wieder von düsteren Regenwolken
vertreiben ließ.

Ihr etwa ?!
Bei wem zeigt sich die Sonne
nebst
sommerlichen Temperaturen um die 30 Grad ?


Zugegeben, natürlich hab ich draußen unter der Verranda gesessen ,
einen Kaffee geschlürft und angefangen ein neues Buch zu lesen.
Aber schöner wäre es doch bei Sonnenschein.
Tztz dabei liebe ich eigentlich auch das schiet Regenwetter.
Ehrlich.
Das sind doch dann so richtig gemütliche Stunden an denen man nix tut.
Nur da sitzen,
Stundenlang könnt ich den Regentropfen lauschen und zusehen
wie sie ans Fenster klatschen.
Oder spazieren geh'n wenn es regnet.

Doch es ist SOMMER .

Oder hab ich was verpasst ?


Mit einem Gläschen Wein und wie ihr seht mit
leckeren pfundigen Pralinchen
hab ich mich dann ins Haus verkrümelt.
Ne ne, die Pralinchen sind gekauft.
Nix selbstgemachtes.



Feine Praline's



Aaaber die leckeren Muffins hab ich gebacken.
Natürlich wie sollt es anders sein ,
mit Johannisbeeren.

Schleichend werden meine
Johannisbeersträucher abgeerntet.


Mmhhh lecker mit extra vielen
Johannisbeeren in innersten der Muffins .




Mein pixeliges Problem ist immer noch "nicht" aus der Welt geschafft und
ehrlich weiß ich nicht mehr was für Optionen mir noch offen stehen.
(Leider müßt ihr mit diesen gruseligen Fotos Vorlieb nehmen)
Mal schauen wie es hier demnächst weiter geht.

So meine Lieben,
trotz des ständigen Regens bin ich mir sicher das auch ihr das beste
aus dem Wochenende macht und die freien Stunden genießt.

Wünsch euch ein tolles Wochenende !



Eure Waldfee Moni














Kommentare:

  1. Hallo Moni,
    Deine Muffins und die Pralinen sehen köstlich aus. Das würde mir jetzt auch noch schmecken. Aber leider hat mein Haushalt das nicht zu bieten. Dafür hatten wir heute den ganzen Tag Sonnenschein und blauen Himmel und einen wunderbar warmen angehmen Sommertag. Man kann halt nicht alles haben ;0)).
    Schiebe Dir für Morgen ein bißchen Sonne und Himmelsblau rüber und wünsche Dir einen sommerlichen Sonntag
    GlG Bernstein

    AntwortenLöschen
  2. Ach, warum bekommen immer andere den Regen! Ich würde ihn dir gern abnehmen. Gestern segelten einige Wolken vorbei, aber heute strahlte die Sonne von morgens bis abends. Ein traumhaft schöner Sommertag, aber leider kein Regen. Also bin ich am Nachmittag mit der Gießkanne durch den garten gelaufen um wenigstens die empfindlichen Pflanzen zu gießen. Du kannst dir nicht vorstellen, wie leid ich das ewige Gießen in diesem Sommer bin.
    Ja, des einen Freud, des anderen Leid.

    Aaaber, deine Muffins sehen so lecker aus! Morgen werde ich backen und es mir danach im Garten mit Kaffee und Kuchen gemütlich machen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag wünscht
    Anette

    AntwortenLöschen
  3. Heute hatten wir mal ein wenig Sonne und keinen Regen. Aber von 30 Grad keine Spur. Nur vormittags 15 und nachmittags 15 Grad. Ergibt auch 30.... LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Ohhh liebe Moni.. welch leckere Bilder.. jetzt hab ich Hunger auf was Süsses :O)) Toll hast du alles geknippst.. Gefällt mir sehr gut..
    Bei uns war heute mal ein wunderschöner Tag.. mit 26 Grad.. Einfach genial.. weil es nicht zu heiß war.. Aber ab morgen melden sie bei uns auch Regen :O(
    hab einen schönen Sonntag..
    gggggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen,
    oh, lecker die Pralinen und Muffins, aber bitte nicht mit Johannisbeeren. Ich habe von meinen Beeren Likör gemacht. Tja, der ist auch sehr gut. Bei uns in Bayern war es sonnig und schön warm! Am Abend zogen erst Wolken auf.
    Schönen Sonntag
    lG Crissi

    AntwortenLöschen
  6. liebe moni,
    wie ungerecht das leben doch ist. wir haben sonne satt und du hast die leckeren muffins!
    könnten wir nicht ein wenig austauschen?
    dein wildlife ist ja irre! wow, ich bin beeindruckt!
    euch noch einen schönen sonntag und herzliche grüße!

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Moni,
    schleck, lechz, ich spür die Pfunde auf den Hüften wachsen, während ich mir deine leckeren Fotos angucke. Heute war es hier halbwegs sommerlich, sogar mal mit Sonne. Nur abends ein paar Tropfen.
    Der Sommer wird schon wieder kommen.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Moni, ich habe den gestrigen Morgen genutzt, um im Garten wenigstens den Rasen zu mähen. Danach wurde es unerträglich schwül und dunkel. Kurz darauf Regen, mit wenigen Pausen. Es ist so, als hätten wir Vorherbst. Viele Blätter an den Bäumen sind schon gelb und fallen ab. Ich liebe den Herbst und mag die hohen Temperaturen gar nicht, aber ein bisschen Sonne täte uns allen gut.

    Ich lese endlich das Buch von Hape Kerkeling "Ich bin dann mal weg". Besinnliche Zeit!

    Herzliche Sonntagsgrüße sendet Gisela.

    P.S.: Die Leckerchen hätte ich jetzt auch gerne.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Moni,

    tja, wo ist der Sommer? Keine Ahnung, aber ich versuche das Beste daraus zu machen und wie ich sehe, Du auch!

    Geniess die Zeit

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Moni,
    wir haben heute wieder ein pracht Wetter und jetzt schon ca. 25° nach kurter Pause am Freitag! Aber so ein richtiger Sommer gabs heuer auch in Kärnten noch nicht - aber ich kann warten ;-DD GGGLG CArmen

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Moni,

    hier ist es sonnig, und ich schicke jetzt
    einige Strahlen zu dir.

    Sonnige Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Moni,

    oh, da geht`s dir wie mir hier...Regen seit heute Nacht, wir haben Dorffest, alles nass und es ist kalt dazu !!!
    So schade für all die Mühen , die hinter solchen Festen steckt....Ich vermisse die sonne auch seeeehr !!!!
    Deine Muffins könnte ich jetzt glatt mit einer tasse tee genießen, sehen lecker aus und garnicht pickselig...

    Wünsche dir noch einen gemütlichen Sonntag ( Wetteraussichten sind ja nicht besser) und dass wir das beste draus machen...

    Ganz liebe Grüße,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Moni,
    du ich finde deine Bilder gar nicht schlimm, wegen der Auflösung - für mich zählen eigentlich nur Aufnahmen, die mich ansprechen, motivieren und wobei ich in eine andere Welt abtauchen kann - und das tun deine Bilder, die sind doch wunderbar.Ja - ...und den Sommer, den hatten wir doch schon - allerdings im April. Gestern war es allerdings ausnahmsweise mal sonnig und warm draußen bei uns und ich war mal im T-Shirt draußen und habe noch ein wenig Unkraut gezupft - aber dann kam wieder der große Regen und heute ist es durchwachsen. Ich finde man kann auch schon ein klitzekleinwenig den Herbst riechen, obwohl ich die Hoffnung auf den Sommer noch nicht aufgebe, wo er doch eigentlich gerade erst anfängt. Wünsche dir noch einen schönen Sonntag. LG Christina

    AntwortenLöschen
  14. Nein, hätte ich nur nicht hier hineingeschaut! schwups habe ich die 2 Kilo, mühsam runtergehungert, wieder auf den Hüften *lach*
    Liebe Moni, Gott sei Dank haben wir kein Regenwetter. Es ist warm, allerdings sah ich heute keine Sonne. Aber gestern hatten wir einen sommerlichen schönen Samstag.
    Ich wünsche Dir eine tolle Woche und wieder Sonne.
    LG
    Violett

    AntwortenLöschen
  15. vielleicht macht der Sommer ja nur eine kurze Pause nach den letzten heißen Tagen, die er uns schon beschert hat ?! hoffe ich zumindest, sonst könnte unser Urlaub dieses Jahr an der Ostsee ein wenig "frisch" werden ... dennoch, ehrlich gesagt, finde ich die kühleren Temperaturen für mich persönlich viel angenehmer, bei den hohen Temperaturen mach' ich einfach schlapp und bin zu gar nix mehr fähig, da bleibt man dann auch meist im Haus in den abgedunkelten und kühlen Räumen ... so ein Mittelmaß wäre schon toll für alle, Mensch und Natur ! Du Liebe, wie nett Du es Dir gemacht hast, und die kleinen, roseéfarbenen Rosen neben den Pralinen, da schmecken die bestimmt gleich noch ein bißchen besser ? ja, und Deine Muffins, die sehen ja unglaublich lecker aus, dass die so gut schmecken wie sie aussehen kann ich mir förmlich vorstellen *schleck* ... so, ich zieh' dann mal schnell weiter, das Tageswerk ruft ... wünsche Dir was, mach' es gut und alles Liebe von Deiner Rosabella ♥

    AntwortenLöschen