Samstag, 26. Februar 2011

Zartgefühl


Soll ich bringen Veilchen,
Die nur blühn ein Weilchen,
Oder rothe Rosen,
Ach die dauerlosen?
Oder duft'ge Nelken,
Die am Abend welken?
Alle Blumen, alle,
Sind in gleichem Falle,
Kurzen Frühling`s farb'ge Widerhalle.

( Friedrich Rückert 1788 - 1866 )



Das Wochenende hat so wunderbar begonnen.
Der Samstagmorgen zeigte sich mit Sonnenschein
und milder Temperatur.
Vor einer Stunde zog sich der Himmel wieder mit dusteren Wolken zu,
ja und was soll ich sagen, es regnet wieder.

Somit habe ich beschlossen einen
Wellness Nachmittag
einzulegen.
Möchte euch hier einige meiner Lieblingsprodukte zeigen.


Ich sammel leidenschaftlich gerne Seifen die verlockend duften
und hübsch anzusehen sind.
Die schönsten werde ich nie benutzen, sie werden stets nur ein
"Augenschmaus" für mich sein.

So auch dieses kleine Stückchen was betörend nach
Wildrosen duftet.

Hübsch
verpackt in solch einem kleinen Beutelchen.
Liebevoll bestickt mit Strass und Seidenblümchen.
Allein das Beutelchen ist für mich Balsam für die Sinne.


Dies ist ein ganz besonderes Stückchen Seife.

Wie der Name schon verrät, ist es in der Tat ein absolutes Zartgefühl.
"Rosenengel".
Es verleiht der Haut ein samtig weiches wohliges Gefühl
und der Duft
....... unvergessen ....... wie in einem Rosengarten !

" Möge der Himmel für euch ein Meer voller Rosen sein",
sprach der Engel, und leerte sein Füllhorn voller Rosen über seine
Schutzbefohlenen.



Zartgefühl Rosenengel.




Im Laufe der Zeit hat sich beachtlich das eine oder andere aus meinem
Lieblings Naturkosmetiklädchen angesammelt.
Auf meinem Kundenkärtchen stehen Mittlerweile so viele Lieblingsdüfte
und es wird nicht weniger :0)
wer mag kann sich gerne hier umschauen.
www.marisco-naturkosmetik.de

Etwas ganz besonderes ist das Badesalz : Reispuder.
Le Petit Pelletier Reispuder.
Es duftet zart und pudrig.
Als Parfum ist es auch ein absolutes muss,
wenn ihr diese zarten Düfte liebt.

Nicht zu vergessen das Le Petit Pellier Violette.
Es wird aus franz. Veilchen hergestellt, ein feiner intensiever Duft,
der einen fesseln kann.
Wunderschön find ich die Fläschchen worin sie abgefüllt werden mit den
hübschen alten frz. Etiketten.




Seife und Glitzersteinchen oben im Hausflur.

Die Steinchen habe ich im Schränkchen neben meinen
getrockneten Hortensien.



An diesem fluffig loftigen frischen Blumenschal führte kein Weg vorbei.
Er war ziemlich aufdringlich, versteht sich doch von selbst, das ich "den" nicht
in der Boutique lassen konnte.
Bitter war, ...... es waren noch mehr so schmucke Dinger dort.


Ne ne, den hab ich nicht zur Deko dort liegen.

Der hat sich schön an meinem Hals geschmiegt und bringt Farbe ins
triste Wochenendwetterchen.
Und wenn das so wieter geht, werde ich nächste Woche erneut in die Boutique
einfliegen müssen und Blümchenschals prdern müssen.


Ich geh jetzt nach oben ins Bad, lasse Wasser in die Wanne ein und verwöhne mich mit Reispuder und Rosenengelchen's Seife.

Wünsch euch allen ein Verheißungsvolles Wochenende auch wenn
es von
Regen, Schnee und ungemütlichkeit gepeinigt wird.

Bis zum Frühling ist nicht mehr lang!!!!!


Eure
Waldfee Moni

Kommentare:

  1. ...das duftet ja bis hierher liebe Moni...

    ein schönes Wochenende wünscht die Geli

    AntwortenLöschen
  2. oh, riecht das hier gut.....Der Duft hat mich geradewegs hierher geführt!

    Ich glaub ich werde auch gleich ei Bad nehmen und mich über mein eher kleines Seifenlager stürzen.....vielleicht finde ich ja auch noch etwas derartiges wie dein Rosenengelchen...

    Schönes Wochenende wünscht dir Alice

    AntwortenLöschen
  3. Ich folge jetzt einfach mal diesem betörenden Duft....Achtung, es klingelt gleich. LG Inge

    AntwortenLöschen
  4. Oh Moni jetzt habe ich für eine kurze Zeit Genuß pur gehabt.So schön,schade das kein Duft zu riechen war,aber bei der Wildrosenseife konnte ich mir den Duft gut vorstellen.Schöne Bilder hast du uns gemacht,da fällt das warten auf den Frühling ein wenig leichter.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni,
    wenn du postest, dann richtig.
    So, dass man hier in der Ferne fast alles riechen und fühlen kann, alles wirkt einfach greifbar, man kann sich eigentlich stundenlang daran erfreuen, so voller Gefühl...
    Dir wünsche ich noch einen schönen Sonntag bis dann
    Anett

    AntwortenLöschen
  6. Ohhh liebe Moni... ich liebe deinen heutigen Post.. ich riech es bis zu uns in die Oberpfalz... lecker...
    ich guck mal auf deinen Link..
    einen super kuschligen Samstagabend..
    gggggglg Susi

    AntwortenLöschen
  7. ....auf diesen Post MUSS ich mir nun einfach Badewasser einlassen!!! Toll gepostet, wunderbar inspirierend.
    Ich muss allerdings anfügen, das bei uns die Sonne bis zu Abend geblieben ist und auch nun ist es noch Sternenklar (und fast schon wieder Frostkalt). Glück gehabt, denke ich.
    Schönes Wochenende
    Siggi

    AntwortenLöschen
  8. Dear Moni,

    Your welness products look really pretty! A bit old fashioned. I like it! Your floral scarf is beautiful too!

    Happy weekend!

    Lieve groet, Madelief

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Moni
    Ich rieche den Duft Deiner feinen Seifen.... Wunderschön Dein heutiger Post! Vielen Dank dafür! Auch bei uns in der Schweiz wird es einen verregneten Sonntag geben...
    Trotzdem wünsche ich Dir ein schönes und erholsames Wochenende.
    Herzlichst Yvonne

    AntwortenLöschen
  10. Ich mein, ich rieche auch was! Werde gleich mal virtuell das Lädchen besuchen.
    Lieben Gruß
    Ursel

    AntwortenLöschen
  11. Ohhhh ,ich rieche es auuuuuuuch.Ich mag solche schönen Sächelchen auch gerne .Alles so klein und fein .Nur benutzen würde ich sie glaube ich nur zur Deko.Ich fände es zu schade .LG Ina

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Moni,
    auch ich habe das Gefühl, einen zarten und feinen Duft abzubekommen. Man merkt deinen Worten richtig an, wie sehr Du die schönen Sachen aus deinem Lieblings-Lädchen genießt und wie gut es Dir damit geht. Ich finde es immer toll, wenn jemand für sich solche Dinge so gut genießen kann. Viele Menschen können nicht richtig abschalten und ausspannen und dabei ist das sooooo wichtig.

    Hab einen schönen und erholsamen Sonntag.
    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Moin liebe Moni,

    vielen Dank für diesen überaus inspirierenden Post..... werde gleich mal in besagtem Lädchen bummeln gehen! Genau das brauche ich jetzt!

    Wünsch dir ein noch einen wundervollen Sonntag!
    Liebe Grüße

    Birgit

    AntwortenLöschen
  14. liebe Moni, du hast so schön deine kleinen und großen Schätze präsentiert,
    ja das wußten auch die Großmütter und legten fein diese hübschen duftenden und oft sehr nett verpackten Seifen ins Wäscheschränkchen...
    liebe Grüße von Jasmin

    AntwortenLöschen
  15. Hallo liebe Moni
    Du machst es genau richtig mit deinem Wellnessnachmittag mit betörendem Düften. Bestimmt hast du die Zeit so richtig genossen - alleine für dich - Verwöhnkur pur.

    Du ich bearbeite meine Bilder oft im Photoscape - wenn man sich ein wenig reingearbeitet hat, dann ist das Programm echt einfach und in der Funtion "Filter" kannst du die Fotos auf die verschiedensten Arten verändern - eben auch auf antik trimmen zum Beispiel.

    Ich wünsch dir einen gemütlichen Sonntag und schick einen lieben Gruss
    Ida

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Moni- ach iach rieche den Duft förmlich... wunderschöne Bilder hast du eingestellt... kann mich gar net satt sehen...

    bei mir haben sie 2007 den Verdacht auf Fibro gestellt... schreckliche Schmerzen kann ich nachvollziehen...habe dann eine Ernährungsumstellung gemcht mit Metabolic Balance und seither sind sie weg - und ich hoffe sie kommen nicht wieder... hab einen schönen Sonntag gglg tina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Moni,
    oh ja komme gerne vorbei und bringe alles mit was du zum nähen hast.Dann lassen wir es mal so richtig knattern mit unseren Maschinen(lach)
    Dein Post ist so schön und alles in sehr schönen Bildern festgehalten.Alleine die Aufmachung der schönen Seifen und Badesalze in den tollen edlen Flaschen gefällt mir sehr.Du hast es gaaaanz toll in Szene gestetzt!Dein Tuch gefällt mir auch sehr(lach)
    GGGlG Diana

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Moni, wie Du liebe ich auch besondere Seifen! Habe darüber auch mal gepostet, besonders die hangesiedeten haben es mir angetan. Es ist schon etwas Besonderes und ganz anders als die normalen.
    Liebe Grüße und einen schönen Sonntag noch!
    Karoline

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Moni,

    ich habe mich auch auf einen sonnigen Sonntag gefreut und wollte im Garten werkeln. Aber leider ist alles trist in trist.

    Ja, so ein schönes Wannenbad würde mir heute auch gefallen, aber heute hatte mein Hund nach der Gassirunde Badetag...

    Deine Fotos sind sehr schön geworden.

    Herzliche Sonntagsgrüße

    Britta

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Moni,
    vielen lieben Dank für deine lieben Worte!!! Hab mich sehr darüber gefreut!
    Bei uns hat sich der Himmel leider auch wieder zugezogen. :o( Schade! Nach dem herrlichen Samstag gestern hätte es gern so weitergehen können! ;o)
    Hach, so einen Wellnessnachmittag würde ich auch gern einlegen aber in 10 Minuten bekommen wir Kaffeebesuch...
    Naja, dann eben später. :o)
    Hab einen kuschligen Abend!
    Liebe Grüße,
    Juliane

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Moni,
    das sieht alles so herrlich duftend aus.....werde jetzt auch gleich baden ;)!! Was mein Fitnessprogramm angeht, so hab ich heute eher geschludert ;) - vielen Dank, für deine lieben Zeilen von vorhin - in meinem Alter merkt man leider auch die kleinen Sünden ;)!!! Eine himmlische neue Woche und allerliebste Grüße,

    herzlichst Jade

    PS: Dein Schal ist auch wuuuuunderschön!!!

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Moni,
    das ist alles richtig verführerisch. Rosen- und Veilchenduft, zarte Engelchen und ein himmlischer Rosenschal, wer könnte dazu nein sagen. Ich glaube, ich muss da auch mal stöbern.
    Schöne Grüße,
    Johanna

    AntwortenLöschen
  23. Ein äußerst sinnliches Posting, liebe Moni.
    Ich mag duftende Seifen auch sehr, ich habe auch noch ganz alte, die sicher an die 30 und mehr Jahre alt sind.
    Manche davon riechen dann schon eigen, aber allein das WIssen, daß es diese nicht mehr gibt, sind schon Anlass genug, sie aufzuheben, als erinnerung quasi.
    So hübsch, die Flacons und die zarten Säckchen.
    Und der Schal....in den würde ich mich SOFORT verlieben...hellblau, meine Lieblingsfarbe und Rosen sowieso. SEUFZ!!!!!
    Nun lasse ich Dir liebe Grüße da und wünsche Dir eine schöne Woche....Luna
    Fein, der März kommt!

    AntwortenLöschen
  24. Ein Post total nach meinem Geschmack... auch immer bin leidenschaftliche Seifensammlerin... besonders solche mit schönen nostalischen Ettiketten/Verpackung,,, gut duften müssen die Seifen auch, eben was Besonderes sein... ich muss meinen Seifen mal einen Post widmen....
    Deshalb frue ich mich so über Deinen duftenden Post... und dem Link bin ich auch gefolgt, das ist eine ganz tolle Homepage! Danke!
    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  25. Hej Moni,

    an dem Schal wäre ich wohl auch kaum vorbeigegangen!!!

    Und weißt Du was? Baden ist auch mein Hobby (habe ich gerade schon mal geschrieben...hihi)... ist aber auch so. Deine Bilder sind toll geworden!!!!

    Hab einen schönen Wochenanfang! Katja

    AntwortenLöschen
  26. wow, Moni,

    Du hast wieder soooo herzerfrischend geschrieben, super !!!
    auf meinem Blog ist ein Foto für Conner

    ggggggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Moni,
    erst einmal danke für die liebevolle Einführung in die Welt der Düfte.
    Ich habe bislang nichts von Deinem "Lädchen" gewußt. ich werde aber bald vorbeischauen, sobald ich mehr Luft habe. Im Moment kommentiere ich bei meinen lieben Blogfreundinnen, damit sie nicht meinen, ich hätte sie vergessen. Und du gehörst dazu.
    Liebe Grüße
    Irmi

    AntwortenLöschen
  28. Herrlich ist der Einblick in Dein privates Wellness Programm. Alle Sachen könnte ich mir gleich bei mir vorstellen. Sie sind wirklich ein Augenschmaus und es duftet bis hier her.

    Herzliche Grüsse Melontha

    AntwortenLöschen
  29. Liebe Moni, da hattest du ja in der Tat ein rosiges Wochenende, so wie es es allen gewünscht hatte. :-)
    Baden, das ist auch etwas was ich gerne recht ausgiebig zelebriere und dazu gehören einfach wunderbare Düfte.
    Liebe Grüße. Bina

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Moni, ich kann den Duft förmlich riechen :-))) Lieben Dank für den Link, schau ich mir nachher gleich mal an. Liebe so schöne Fläschen und Seifen für's Bad. GGLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  31. Hallo liebe Moni,

    so, jetzt komme ich endlich auch mal dazu bei dir vorbeizuschauen und werde gleich mit so ein Beauty-Verwöhnprogramm empfangen ;-). So laß ich es mir gefallen. Mit der schönen Seife ging es mir genauso, die würde ich auch nie benutzen.

    Ich wünsche dir noch einen schönen Tag und einen tollen Start in die neue Woche.

    GGLG Sylvia

    AntwortenLöschen
  32. Oh, der Duft betört mich bis hierher! Ich glaube ich habe einen Computer, der auch Düfte übermitteln kann.
    Du hast das wundervoll beschrieben und dargestellt!
    LG
    und eine schöne Woche
    Violett

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Moni,

    Waldfee ist ein treffender Name für deinen
    Blog.
    Ich fühle mich hier wohl und geborgen.

    Herzliche Grüße
    Angela und Elisabeth

    AntwortenLöschen
  34. Hallo Moni,
    das duftet doch so herrlich...:-))) Du zeigst Deine Lieblingsstücke in einem wunderbaren Licht... so einen Wellness kann man immer wieder gebrauchen und wenn die Accessoires noch so wunderbar aussehen und duften, mach das Ganze noch mehr Spaß...:-) sehr schöne Fotos mit vielen tollen Details, wirklich einladend...:-) LG und Dir eine schöne Woche - Rita

    AntwortenLöschen
  35. Hallo liebe Moni.
    Das ist wahrhaftig ein duftender Post.
    Ach wunderschön die Seifen und Wässerchen und du hast alles so schön in Szene gesetzt.Einfach perfekt liebe Moni.
    Schöne Märzwoche und liebe Grüße Jana

    AntwortenLöschen
  36. meine liebe Waldfee, sich mit solch' wunderbaren Dingen vom schlechten Wetter abzulenken, ist schon etwas ganz Besonderes! was für schöne Fotos hast Du gemacht ... ganz mein Geschmack, kann ich nicht anders sagen :-) da kriegt man gleich Lust, einen Welnesstag einzulegen, der Körper und Seele mal so richtig gut tut ... und wenn man noch über die passenden "Mittel" verfügt, so wie Du in diesem Falle, dann ist es gleich doppelt gut! hach, jetzt könnte ich gerade "abtauchen" *blubber* ... danke für die "duftende" Inspiration (also die Rosenseife ist ja voll schön ... kannst Du Dir sicherlich vorstellen, dass sie mir auf Anhieb gefallen hat, nicht wahr?) mach's gut meine Liebe, ja, und ich bin mir sicher, bald kommt der Frühling, kann nicht mehr so lange dauern ♥

    AntwortenLöschen
  37. Liebe Moni,
    ich habe auch noch "alte" Seifen von meiner Schwiegermutter, die noch in kleinen Schachteln verpackt sind und noch immer duften. Den hübschen Schal hätte ich auch nicht liegen lassen können, ein Traum.
    Ich wünsche Dir ein schönes WE.
    GLG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Moni,
    das sind ja wunderbare SAchen, ich werd gleich mal Deinem Link nachgehen!
    Ein wunderschönes Wochenende,
    viele liebe Grüße, Yvonne

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Moni,
    dein Posting duftet ja wirklich herrlich nach Rosen! Ich liebe den Geruch von Wildrosen auch so sehr, ich könnte mich darin eingraben - und gerade, wenn mir der Winter schon zu lange wird, hilft mir dieses Aroma ganz besonders. Vor langer Zeit - im November 2009 - hab ich sogar mal ein Pink-Saturday-Posting zum Thema Rosenduft gemacht - guxtu hier: http://rostrose.blogspot.com/2009/11/pink-saturday-3.html
    :o)
    Alles Liebe an dich und deine Tierchen, herzlichst, Traude

    AntwortenLöschen
  40. Liebe Moni,

    herrliche Sachen, ganz wundervoll, richtige Schätze.
    Und hey, Enya im Hintergrund dazu *mhhhh*

    *wink*
    Betty

    AntwortenLöschen
  41. Liebe Moni,

    oh, das sieht nach einem wundervollen Wellnessnachmittag aus - tolle Kosmetikschätze hast du da!!
    Der Schal ist auch traumhaft schön, ich habe auch gerne etwas um den Hals, fühle mich damit einfach immer schön angezogen!

    Liebe Grüße,
    Eva

    AntwortenLöschen