Sonntag, 25. April 2010

Die wärme der Sonne geniessen...

Bei den ersten Sonnenstrahlen tummelt sich alles in der Sonne
wie die kleine Schnecke.
Leider lässt die Sonne heute auf sich warten.
Dennoch ist es angenehm warm und so werden wir uns gleich
raus in den Garten begeben!
Nein,nein.Heute wird nicht geschuffelt und gebuddelt.
Die Gerätschaften bleiben stehen wo sie sind.
Dabei gäbe es doch sooo viel zu tun.
Doch heute wird gefaulenzt.
Schnappe mir gleich meine Bücher die ich mir in der
Bücherei geliehen habe und hole mir neue Anregungen.
1. Hofbäume : Rudolf Wittmann/Jakob Zwisseli
2. Gartenträumerei : Ingeborg Tschakert
3. Bauerngärten :Kriemhild /Aloys Finken
Wirklich sehr schön zu lesen und irre Aufnahmen!
Einen schönen Sonntag Euch allen und einen ruhigen Start in die neue Woche!!!



Kommentare:

  1. Die kleine Schnecke als Sinnbild für verdientes Faulenzen und gemütliche Mußestunden. Was sie da in ihrem Häuschen wohl macht? Mittagsschläfchen? Fernsehen? Lesen?
    Wie auch immer, schöne geruhsame Stunden wünsche ich euch.
    lg Johanna

    AntwortenLöschen
  2. Ich hoffe, dass du die spannenden Bücher ohne Störungen geniessen konntest!
    Ich habe heute auch seit lägerem wieder einmal draussen an der Sonne gelesen, bin jedoch eingenickt...
    Ich wünsche dir auch einen gelungenen Start in die neue Woche!
    bbbb

    AntwortenLöschen
  3. Aaaah, liebe Moni, das klingt herrlich erholsam! Und toll, deine Aufnahmen!
    Ich hab mir in GB unter anderem auch ein wunderbar bebildertes Gartenbuch gekauft - unfassbar, wie günstig die dort sind! Am liebsten hätte ich einen extra-Koffer mit Büchern vollgestopft, aber das wäre bei der Busheimreise natürlich nicht so fein gewesen ;o)
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja ein toller Blog mit wunderschönen Naturaufnahmen!Aber auch die Waldkobolde gefallen mir.
    Vielen Dank für den Besuch auf der Flaschenbürstenseite.
    Ich schau jetzt öfter hier hinein
    violett und Mischka

    AntwortenLöschen
  5. oh ist das ein zauberhaftes Foto mit der Schecke, wirklich gut getroffen.
    Ich wünsche dir eine gute Woche und sei lieb gegrüßt.
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  6. ja, heut war mal faulenzen angesagt. Dein Bild mit der Schnecke ist ganz toll geworden. LG Inge

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni,
    danke dass Du "Fan" meines Blogs geworden bist. So bin ich auch bei Dir rein und das was ich bis jetzt gesehen und gelesen habe, hat mich total begeistert.
    Super tolle Fotos schießt Du!
    Ganz liebe Grüße
    Ela

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Waldfee!

    Recht hast Du, man muß auch mal faulenzen. Danach geht dann alles wieder viel besser.

    Wünsche Dir noch schöne Stunden mit den Bücher, viele Anregungen und eine schöne Woche.

    LG Nimue

    AntwortenLöschen