Dienstag, 9. Februar 2010

Ein Australier auf Reise


Das ist unser lieber Mitbewohner Sam.Ein Rosakakadu.Ihn haben wir von Hand aufgezogen und ist sehr zutraulich.Vor einigen Wochen hatte er im Käfig einen Absturz und er hat Federn gelassen.Doch vor ein Paar Tagen klappte es so gut mit seinen Flugübungen das davon nichts mehr zu merken ist.In den vergangenen Tagen hab ich sehr viel an der Homepage von meinen Hunden getan.Viele neue Bilder und witzige Sprüche.Wer mag kann gerne rein schauen und den beiden was nettes schreiben.Letzten Donnerstag war Hundeschule. Endlich wieder nach langer Winterpause.Die beiden hatten riesen Spass.Diese Woche fällt leider aus.KNATSCH.Hier im Rheinland ist ja die Hochburg des Karnevals.Die Waldfee nebst Kompanen halten sich allerdings Fern von diesem Ritual.Außerdem muß die Waldfee dringend üben-was der Bloggerei angeht.Oft möchte sie Kommentare schreiben und hat Probleme sie zu versenden!Also,...nicht wundern wenn,warum auch immer,...die Waldfee nicht immer rechtzeitig aus ihrem Versteck kommt.Da tauchen sicher häufig....Fehler auf.Übung macht den Meister.Ich bin doch kein Hoffnungsloser Fall,oder?!???Euch allen einen schönen Abend. Die Waldfee macht noch einen Spaziergang mit ihren Hundies.

Kommentare:

  1. Liebe Waldfee, habe heute Vormittag noch keine Zeit um deine Hundis zu besuchen:: AAaber euer Sam bewundere ich gerade!! Ganz sympatischer Kerl!!!!
    Du wegen deiner Page, da fällt mir einfach auf, dass sie beim Öffnen und lesen immer wieder verzögert und stockt!!
    Wünsche dir einen rosigen Start in den neunen Tag!
    Liebe Grüsse Brigite

    AntwortenLöschen
  2. Hallo lieber Karnevalsmuffel. Hat sich dein federvieh wieder gut erholt? LG shoushou

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin ja auch noch nicht so lange in der Bloggerwelt. Da kann ich nur sagen, ich hatte auch so meine Schwierigkeiten am Anfang. LG Inge

    AntwortenLöschen