Dienstag, 15. Oktober 2013

Blätter fallen


 Die Tage im Oktober haben sich verdunkelt.
Der Regen und die herbstlichen Stürme kommen.
Den ganzen Sonntag hat es geregnet und
gestürmt. Da aber gerade bei Regen die
welkenden Blätter besonders Einzigartig stark
und Kraftvoll leuchten, bin ich in Stiefel und Regenjacke
gehüpft und es ging in den Garten.   

 Wie oft ich in den Garten geh, nur um diese
wunderschöne Farbenpracht zu bestaunen,
ich weiß es nicht.
Verletzlich, Fantasievoll, Einzigartig und
als ein wahres Kunstwerk.
Ja, so würd ich den Herbst beschreiben.
 Mit den herbstlichen Stürmen hat sich auch das tägliche
Laub kehren wie ganz von selbst eingeschlichen.
Bis auf ... genau ... bis auf " diesen " Bereich.
Verrückt nicht wahr ?!! 
 Dieser Rosenstrauch trägt noch 6 Knospen.
Bald werden sie sich öffnen, dann wird es schön,
schrill und bunt. Lila -Pink trifft auf buntem Herbstlaub.
Ich bin gespannt wie leuchtend schrill diese Ecke wird. 
 Die saftig grünen Blätter des Feigenbaumes.
Auch sie verfärben sich, welken und werden
tänzelnd zu Boden sinken.
In wenigen Wochen steht er wieder da, dick
eingehüllt in Styropor und Jutemäntelchen um
Kopf und Füßchen.  

Verklärter Herbst !
*
Gewaltig endet so das Jahr
mit goldnem Wein und Frucht der Gärten,
rund schweigen Wälder wunderbar
und sind des Einsamen Gefährten.

Da sagt der Landmann: Es ist gut.
Ihr Abendglocken lang und leise
gebt noch zum Ende frohen Mut.
Ein Vogelzug grüßt auf der Reise.

Es ist der Liebe milde Zeit.
Im Kahn den blauen Fluss hinunter,
wie schön sich Bild an Bildchen reiht –
das geht in Ruh und Schweigen unter.

Georg Trakl
(Gedichtausgabe 1913)
 

Kommentare:

  1. Ein ganz wunderbares Herbst-Posting!

    Liebe Grüße ♥ Monika mit Bente

    AntwortenLöschen
  2. Sind diese Farben da draußen nicht einfach wunderbar?
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  3. Das ist Indian Summer , leuchtend bunt , intensiv ! Aber auch ein Abschied von all den Blüten !!
    Liebe Grüße ,
    Christine

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schöne bilder liebe Monika..... tolle herbst farben auch.

    Liebe grüsse, Joop

    AntwortenLöschen
  5. Eine Freude dein Herbstbeitrag liebe Moni, jetzt sind die Farben besonders intensiv. Jedes Bild macht Freude. Es hat sich also gelohnt, dass Du in den Regen hinaus gegangen bist.

    Liebe Grüsse
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni,
    du hast absolut recht, bei Regen ist die Leuchtkraft der Farben einfach umwerfend! Toll hast du sie eingefangen!!!
    Ganz liebe Rostrosengrüße und Tierchenkrauler von der Traude

    AntwortenLöschen
  7. Herrliche Bilder!
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Monika

    AntwortenLöschen
  8. Hach. Ich sag nur: super schöne Fotos :-))))))))))))) Da hat es sich gelohnt, dass du in den Garten gegangen bist.
    Sind die Gummistiefel auch schick ??? ;-)))))
    Liebe Grüße
    Manou

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Moni, vielen lieben Dank für Deinen Kommentar - ach bin ich froh, dass alles seinen normalen Gang geht. Jedenfalls brauche ich mir derzeit hoffentlich keine Gedanken machen. Der Herbst wird tatsächlich auch für meine Tippse immer bunter - sie hat sich wohl auch ein wenig mehr wie früher - dieser Jahreszeit genähert.....liegt wohl am Alter - oder sind es die großartigen Bilder am Himmel - an den bunten wilden Weinreben oder einfach, weil es jetzt auch hier bei uns wieder im Haus sehr gemütlich ist. Ein schönes WE - geniessen wir die Zeit.
    Wuff und LG
    Aiko

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Moni, danke für deine lieben Zeilen bei mir. Sehr schön ist auch dein post.... ich liebe den Herbst auch so sehr, er ist meine Lieblingsjahreszeit! So schön hast du es in deinem Garten und mit deinen Fotos hast du den Herbst sehr schön eingefangen.
    Liebe Herbstgrüße
    sendet dir Katrin

    AntwortenLöschen