Sonntag, 14. Dezember 2014

Weihnachtsfrieden


Weihnachtsfrieden
 ____________________

Dämmerlicht und Nebelfelder, schneebedeckte Einsamkeit,
wundersamer Weihnachtsfrieden auf der
sonst so lauten Welt.

Ab und zu, man hört es kaum, geht ein Rauschen
durch den Wald und ich hör ein Glöckchen klingen,
das leis zu mir herüber hallt.

Am Waldesrand da steht ein kleines Häuschen,
duckt sich in den tiefen Schnee.
Hell erleuchtet grüßen Fenster,
spiegeln sich im kleinen See.

Leise fallen dicke Flocken aus dem schwarzen Himmelszelt
und so geh ich durch die
stille weihnachtliche Winterwelt.

( Angelika Stender )



In dieser Weihnachtszeit bin ich dem Sternenzauber verfallen.
In den vergangenen Jahren waren es halt Kugeln und Engelchen,
in diesem Jahr hab ich fast nur Augen für Sterne.
  Ist es nicht Irrsinnig ?! Na, ich will es nicht ausdiskutieren ... soh.
Ich hab sie , ich will sie , ich hab den Splin und BASTA.
Sind diese beiden Sterne aus Pappmache nicht niedlich.
Manchmal denke ich, das sie mich hypnotisieren würden,
wenn sie lebendig wären.
So oft muss ich sie anschielen.
_____________________________________________________

Seit ihr nicht auch der Meinung, das es Zeit für ein bisserl Schnee wäre?
Mir fehlt zumindest dies " echte " Weihnachtsgefühl, wenn kein Schnee liegt.
Wenn es wenigstens knackig frostig wäre, ... 
dann würde auch ich lieber in die stille weihnachtliche Winterwelt gehn.




vollkommenes S T O L L E N  -  P A R F A I T

Am Freitag hab ich in meiner Weihnachtsbäckerei ein leckeres :
vollkommenes Stollen - Parfait gemacht.
Wenn ihr interesse an dies sündig leckere Rezeptchen ( mit Cognac ) habt,
besucht mich hier :

 Sweet Country Kitchen

my FOODBLOG
_________________

Und vergesst nicht, wer noch an meinem Giveaway teilnehmen möchte,
er endet diese Nacht um 00 : 00 Uhr.
Also wer mag, hüpft noch schnell hier hinein :

Buchverlosung Wild Backen von Eveline Wild
  
Ich glaub, das waren zunächst meine Wünsche und Anliegen an euch.

Habt noch einen zauberhaften besinnlichen 3. Adventssonntag
und eine angenehme nicht zu
Weihnachtsgestresste Adventswoche.

Kommentare:

  1. Super stimmungsvolle Bilder - und ich besuche dich mit deinen Rezepten wieder, wenn ich nach den Feiertagen noch ein wenig zunehmen musss :)
    Schnee wäre schön - besonders zu Weihnachten - wir hoffen!

    Liebste Grüße in das Schlaraffenland - Monika

    AntwortenLöschen
  2. Dein Sternenfiebet kann ich nachempfinden. Weihnachten ohne geht gar nicht und seit Jahren habe ich ein Sternenhaus ... mal meht ... Mal weniger. Deine Impressionen gefallen mir sehr aber die Kälte und der Achnee, die fehlen halt schon!
    Liebste Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, du liebe Waldfee -
    deine Sternderln sehen wirklich entzückend aus - und manchmal muss frau sich einfach verzaubern lassen von solch hübschen Dingen!

    ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    ❊..(
    ✿.(,)
    ❊|::::|.☆¸.¤ª“˜¨
    ✿|::::|)/¸.¤ª“˜¨˜“¨
    ❊|::¸.¤ª“˜¨¨˜“¨
    ✿%¤ª“˜
    ❊#ª“˜

    Allerliebste rostrosige Vorweihnachtsgrüße und Tierchenkrauler
    ˚. ★ *˛ ˚♥♥* ✰。˚ ˚ღ。* ˛˚ ♥♥ 。✰˚* ˚ ★ ˚ 。✰ •* ˚
    von der Traude ♥♥♥♥

    PS: Bei mir wird heute eine neue Blogger-Aktion vorgestellt, die Mitte Jänner startet und für die dir vielleicht auch ein paar schöne Beiträge einfallen :o)

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Moni! Ich bin auch immer für Sterne zu haben. Lass dich ruhig hypnotisieren ;o) Dein Parfait habe ich mir gleich mal kopiert, es sieht sehr lecker aus. Vielleicht gibt es das bei uns an Weihnachten!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Waldfee Moni,
    Du sprichst mir aus der Seele - ich kann auch nicht ohne Sterne - nicht nur im Winter, aber der Schnee dazu, der fehlt, leider und es sieht auch nicht so aus, als wenn wir noch welchen bekommen... machen wir es uns im Haus gemütlich, dazu lädt Deine süße Versuchung ein, hach und so ein leichtes Weißbrot (war gerade in Deiner sweet Country Kitchen gucken) backte meine Großmutter und wir Kinder durften probieren mit Butter und Marmelade... mmmmmmmhhhhh

    Ich wünsche Dir eine herrlich schöne Vorweihnachtszeit mit viel Wohlgefühl
    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen