Sonntag, 2. November 2014

Welcome wonderful November


 Der November konnt nicht besser beginnen.
Traumhaft schönes Wetter hatte er uns zum Wochenende bescheert.
Und leider ist das Wochenende wieder viel zu schnell vorüber.
Es war vollgestopft mit unendlich vielen Taten und Ideen.
Ist herrlich, wenn alles so klappt, wie man ( Frau ) es sich wünscht.
Ein bisschen Zeit für den Garten, ein bisschen Zeit zum lesen, zum Nähen
und zum Backen natürlich auch.
Die Gartenarbeit ging heut nur so von der Hand.
Strahlend blauer Himmel Sonnenschein und bei 24 Grad Mega toll.
Allerdings wartet der Rasen noch immer auf seinen Schnitt.
Die Rasenfläche ist ziemlich durchnässt und will und will nicht auftrocknen.
Zumindest nicht so, das man mit dem Mäher drüber kann ohne ihn auszureißen.
Da merken wir, das die Sonne schon ihre Kraft verloren hat.
Aber für gute Laune, lachen und Seele baumeln lassen, reicht sie allemal.


 NOVEMBERTAG
__________________
 Nebel hängt wie Rauch ums Haus, drängt
die Welt nach innen; ohne Not geht niemand aus,
alles fällt in Sinnen.
Leiser wird die Hand, der Mund, stiller die Gebärde.
Heimlich, wie auf Meeresgrund, träumen Mensch und Erde.
( Christian Morgenstern )


Im Garten wurden einige Sträucher gelichtet.
Es war wohl dringenst notwendig und noch läßt es das Wetter zu.
Rosmarin hab ich geschnitten und werde ihn weiterverarbeiten.
Besonders in der Winterzeit, ist es ein beliebtes Küchenkraut in meiner Küche.
Und obwohl die Hortensienblüten nicht mehr so ansehnlich sind, habe ich
nochmals mit der Gartenschere ansetzen müssen.
Nun stehen sie zur Dekoration und zur Erinnerung an den
vergangenen Sommer 2014 im weißen Zimmer.
 

Übrigens, diese leckeren Shortbread - Cookie's
findet ihr in meinem :
sweet Country Kitchen Blog.
____________________________
 
Nun mache ich es mir vor dem Kamin gemütlich und lasse die
Häkelnadel klappern.
Wünsche euch einen herzigen gemütlichen Sonntagabend
und einen feinen Start in die 1. Novemberwoche.
 
Eure Moni
 

Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    wieder so schöne Fotos....Hortensien sind bei uns leider alle schon verblüht, deshalb erfreue ich mich an deinen Blüten. Der Rasen,
    .....ja der Rasen............ der müsste bei uns auch noch mal gemäht werden. Am Wochenende haben wir aber das schöne Wetter lieber mit einem langen Spaziergang und Entspannen in der Sonne genutzt und den Garten einfach nicht beachtet.
    Liebe Grüße in die neue Woche von Stine

    AntwortenLöschen
  2. wunderschöne Fotos, und das alles Anfang November,
    ich wünsche dir einen super Start in die neue Woche
    Hermine

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Moni,
    ja, der November hat uns gestern in seinen ersten Tagen sehr verwöhnt. Mild, wie im Sommer... leider ist es heute anders. Ich muss draußen auch noch einiges wegräumen. Gemäht habe ich zum Glück schon, ... bei schönem Wetter macht mir die Gartenarbeit Spaß. Deine Rispenhortensien sehen sehr gut aus ( besser als meine...) und schöne Fotos hast Du wieder gemacht.
    Eine gute Woche
    LG Marita

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni, also ich finde deine Hortensien doch sehr ansehnlich! Magst du meine Bastelbirnen nicht? Du hattest sie nämlich bei meinem Give-away gewonnen. Sag mir doch bitte Bescheid, ob du sie möchtest.
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  5. Hallöchen Moni,
    na so schönes Wetter hatten wir ja nicht - typisch für .November - Nebel. Dafür geht's heute bei strahlendem Sonnenschein in den Garten und anschließend für ein Päuschen in den Strandkorb. ☺
    Angenehme und vor allem eine stressfreie Woche wünscht Dir
    Crissi

    AntwortenLöschen
  6. Have a lovely November month Moni! Enjoy your baking!

    Madelief x

    AntwortenLöschen