Sonntag, 18. November 2012

Lichterglanz


 Wenn es draußen Nass kalt und ungemütlich 
wird , ziehen wir uns gern ins warme Haus zurück und machen es uns dort behaglich und gemütlich .

Und genau solch ein Tag war heute !
Es ist nebelig, Nass kalt und es nieselt schon den ganzen Sonntag .

Da gibt es doch ehrlich nichts schöneres , als mit Bauernsilber und Kerzenschein die Wärme und Gemütlichkeit aufzusuchen .  
Und gerade weil ich Bauernsilber sehr Stimmungsvoll finde , habe ich die ersten Kisten mit Weihnachtsdeko vom Speicher geräumt und die ersten hübschen Dinge aufgestellt .
Einen festen Platz hat das alte Holztablett mit den Teelichtern noch nicht , doch zunächst gefällt es mir auf dem Wohnzimmertisch recht gut !  
 In einigen Blog's schaut es schon jetzt gemütlich und weihnachtlich aus .
Es ist Ansteckend , findet ihr nicht auch ?!!!

Bis zum 1. ADVENT sind nur noch wenige Tage
und drum hab ich heut im Waldfee Häusle mit der Weihnachtsbäckerei begonnen . 
Die erste Plätzchendose ist gefüllt und im Laufe der Woche werden es wohl noch mehr .
Ihr habt bemerkt , das sich hier alles Rund um Apfel , Nuss & Mandelkern dreht . 
Was noch so in meinem Köpflie herum schwirrt ?!

Mich würd es brennend interessieren , ob es dekorative aber natürlich auch Schmackhafte weihnachtliche Muffinsrezepte gibt .
Anregungen nehm ich geeern entgegen . 
Wie wäre es mit grünem Teig oder grüner Buttercreme als Tannenbaum und Liebesperlen 
als Tannenschmuck ?!   
Meine Lieben , nun mach ich es mir gemütlich .
Ich Reise an den westlichen Zipfel Frankreichs nämlich an die Bretagne .
Auf WDR kommt ein toller Reisebericht den ich als Frankreichfan nicht verpassen darf .
Habt ihr Lust mit mir zu reisen ?!
 

Kommentare:

  1. Liebe Moni,

    so klingt der verregnete Tag gut aus.

    Gemütliche Stunden wünscht dir

    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Moni,oh ja bei mir ist auch der Advent schon eingezogen in unser Haus,ich mag das so früh den am 1.Adventsonntag mag ich nur mehr genießen.Stimmungsvoll sieht es bei dir aus,so richtig gemütlich.L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. I hope you will have a wonderful time in France!

    Many hugs, Ingrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Moni,
    ich hab es mir heute auch, ohne schlechtem Gewissen, auf der Couch gemütlich gemacht. Kerzen angezündet und den Kaminofen eingeheizt.
    Ich wünsch Dir noch einen schönen Restsonntag,
    Bine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni, bei Dir sieht es so richtig gemütlich aus, das entschädigt für den nasskalten Tag heute!
    Ich habe ein weihnachtliches Muffins-Rezept, das superlecker ist - Lebkuchen-Muffins.
    http://www.monikas.country-living-in-the-city.de/?page_id=995
    Ich habe die früher sehr oft gebacken, aber die letzten Jahre dann irgendwie vergessen. Ich glaube, die backe ich dieses Jahr wieder, vielen Dank fürs "In-Erinenrung-bringen".
    Und heute habe ich ein superleckeres Spekulatiuseis gemacht, das Rezept ist aktuell auf meinem Blog.
    Noch einen schönen Sonntagabend, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  6. Wir hatten Glück, die Sonne kam ein wenig raus, und wir haben einen schönen Spaziergang gemacht.
    Dein Lichtertablett sieht sehr schön aus.
    LG Donna G.

    AntwortenLöschen
  7. Hach... hier ist es wieder so gemütlich. Weihnachtliches gibt es bei uns zwar noch nicht, aber Ideen für die kommende Zeit, bin ich natürlich nicht abgeneigt :o)
    Leider habe ich kein Rezept für Dich, aber die Lebkuchen-Muffins, von weiter oben, hören sich doch schon mal sehr lecker an!
    Viel Freude in Frankreich ;o) und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  8. Oh, wie gemütlich das aussieht!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Moni,

    soooo ähnlich sieht es auch hier aus und ich habe den nebligen Tag total genossen. Wir haben übrigens denselben Geschmack, die Couch habe ich auch, allerdings beziehe ich sie laufend anders (weil ich so gerne nähe).....
    Danke für die schönen Bilder und sei ganz herzlich gegrüsst

    Uschi

    AntwortenLöschen
  10. Superschön das Tablett ich liebe Bauernsilber auch sehr und es so langsam weihnachtet es bei uns auch.
    Liebe Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
  11. Hallo MOni,

    Reise hab ich verpasst, aber sooo schön gemütlich bei dir ...ja, viele kerzen müssen jetzt sein !!!

    Schöne Woche für dich !!!
    Sanne

    AntwortenLöschen
  12. Gemütlich sieht es bei dir aus liebe Moni, das Bauernsilber kommt bei dieser Einrichtung so richtig zur Geltung. Wir hatten gestern am Nachmittag 2 Stunden Sonnenschein die ich radelnd und warm eingepackt, draussen verbracht habe.

    Wünsche dir eine gute Woche und grüsse herzlich
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Moni,
    ist ganz komisch, machmal aktualisieren sich die Vorschaubilder in der Sidebar nicht. So habe ich doch glatt deinen Tee-Post verpassst. Das hast du wieder schön angerichtet in diesem und dem letzten Posting. Die Kerzengläser sehen sehr stimmungsvoll aus. Über die Weihnachtsmuffins mit grüner Buttercreme musste ich kichern. Ich esse Buttercreme in allen Farben, aber meinen Mann hat es bei grünen Törtchen immer gegruselt.
    Schöne Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Moni, wie immer ist es sehr gemütlich und stimmungsvoll bei Dir. Nun kann die Adventszeit kommen!

    Ganz liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  15. So gemütlich, liebe Moni!
    Und die Sendung hätte ich mir tatsächlich einmal angeschaut, wenn ich Zeit gehabt hätte ... auch wenn meine Vorfahren aus Südfrankreich stammen. Aber ich war noch nie in Frankreich, so interessiert mich alles darüber, wenn ich auch sonst nicht so der TV-Fan bin und extrem selten einmal schaue.
    Wie ich sehe, bloggst Du ja wieder auf beiden Blogs.

    Alles Liebe nochmal und noch einen schönen Sonntagnachmittag!
    Sara

    AntwortenLöschen