Montag, 30. Oktober 2017

du schöner Oktober ... Ade



HALLOWEEN steht vor der Tür und somit hab ich ein klitze klein wenig dekoriert.
Ein Totenkopf ist eingezogen ;0) und hat sich auf dem Küchentisch fein platziert.
Seine ( oder ihre ) leuchten Augen gruselig und böse.
Samstag, es war ein stressiger Tag der in Windeseile vorüberzog.
Dann gibt es schon mal einen schnellen Kalorienreichen Snack zwischendurch.
Ich liebe Ofenkäse tztz was soll ich sagen ... deftig geschlemmt, kein Krümelchen drinne gelassen.
Kalorien, oh jaaa, da war doch was seufz.
Und da Samstag solch ein herrlicher Tag war, jedoch ist die herbstliche Luft ziemlich frisch geworden ...
sind wir eingemummelt durch die Natur getapert. Kalorien ablaufen bei 3 Stunden Wald und Wiesen Spaziergang.
Es tat unglaublich gut die frische kühle herbstliche Luft einzuatmen und der Wind hat uns mächtig durchgepustet.
Das gab ordentliche rote Wangen ggg.  Danke Wind, ... Struwelpeter läßt grüßen.
Wir sahen aus, als seien wir gerade erst aus den Federn gekrochen.
Klein Emma lief in leichter Schräglage.
Sie mag es nicht, wenn der Wind so gegen ihren Allerwertesten bläßt.
Kurze Einkehr in einem Cafè gehalten, mich mit Kaffee wieder aufgepuscht und langsamen Schrittes
ging es Heimwärts. Endlich Wochenende und es wird relaxt was die Couch auch nur hergibt.
Klein Emma hat ihren Abendsnack verspeist und döst gemütlich in ihrer neuen kuscheligen Hundehöhle
die sie sich eigenst in einem Lädchen ausgesucht hat.
Sozusagen ... es war Probeliegen von Anfang an ahhhaaaa.
Zeitumstellung !
Ja das auch noch. Zum Glück wurde uns aber keine Stunde geraubt.
Aber ob es Sinn macht oder Unsinn verbreitet, darüber schweigen wir besser.
Wenns duster ist, wird trotzdem das Lämpchen angeknipst.
Soviel dazu.







DER PILZKÖNIG

 Wer stapft schon durch nebliger Früh, fast ist es noch Nacht,
in den düsteren Wald ?
Es ist der Pilzmann mit seinem Korb;
Er hält den Korb wohl in der Hand, er fasst ihn sicher,
er wechselt die Hand.
Im düsteren Tann sein inn'res Stimmchen spricht;
Siehst Alter, du den Pilzkönig nicht ?
Den Pilzkönig mit Kron und Schweif ?
Mensch Alter, das ist ein Schleierling.
Es flüstert, es wispert und rauscht und raunt.
KOMM ALTER, KOMM GEH MIT MIR !
Gar schöne Spiele spiel ich mit dir;
Manch bunte Pilzlein sind da im Wald.

Meine Mutter hat manch gülden Gewand.
Mensch Alter, dummer Alter, und hörest du nicht,
was der Pilzkönig dir leise verspricht ?

Hab wohl nen Mann im Ohr, sei ruhig, beruhige dich;
In dürren Blätternsäuselt der Wind.
Willst guter Mann, du mit mir gehen ?
Meine Töchter sollen dich führen,
in Gestade die nie du zuvor gesehn;
meine Töchter führen den nächtlichen Tann
 Und wiegen und tanzen und singen dich ein.
OH ALTER, OH ALTER und siehst du nicht dort,
Pilzkönig Töchter am dpüsteren Ort ?
Mein Männlein im Ohr, mein lästiges Stimmlein,
Ich seh es genau :
es sind die toten Fichten, sie sind so grau.
Ich liebe dich nicht, mich reizt dein blöder Korb;
 Und wirfst ihn nicht fort, so brauch ich Gewalt.
OH ALTER, OH ALTER
spürst du`s nun packt er dich auch an.
Pilzkönig wird ein Leides dir tun !
Dem Manne grauset`s er rennet geschwind, er ächzt,
er stöhnt,seine Arme sind schwer,
sein Auto er findet`s mit Müh und Not.
An seinem Arm der Korb war leer.
( J.W.Goethe )
 




Klein Emma beim Laub scharren ;0) .
Welche Waldwichtel sie da wohl durch schwindelnder Höhe hat purzeln lassen.






Eine neue Woche hat begonnen und der goldene Oktober wird ausgetauscht gegen den
November und somit schwinden die letzten Blätter von den Bäumen.
Ade du wundervoller goldener Oktober.
Welcome November.
Es wird der Monat der Stille und Einkehr.
 Meine Lieben, machts gut, macht euch eine feine Halloween Woche ob gruseliger Natur, 
schaurig oder Normalo.
Während andere die Zähne klappern lassen, werde ich wahrscheinlich die Stricknadeln
klappern lassen.
Denn der nächste harte Winter kommt ganz bestimmt.

Happy Halloween

 

Kommentare:

  1. Guten Morgen aus Holland liebe Moni! Ich habe heute morgen auch den Oktober verabschiedet.... schnieeeef... der schönste aller Monate. Die Vorweihnachtszeit liebe ich ja auch, aber über die goldene Herbstzeit geht einfach nichts....

    Ich warte hier gerade auf den holländischen Installateur (hoffentlich verstehen wir uns ;-))) und später düsen wir zu meinen Eltern, die sind nämlich von Kamperland nach Zoutelande gezogen und ich bin soooo gespannt auf das neue Zuhause dort. Hier ist es verdammt frisch, jetzt gerade 5 Grad und es soll nicht wärmer, als 11 Grad heute werden.

    Dein Post ist wunderschön, ich mag es immer, das Du so schöne Gedichte und Reime hinzufügst.

    Dir einen guten Start in die Woche!

    Lönchen x

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    für Halloween hat sich unser Lottchen auch schon verkleidet. Vielleicht hast du ja Lust mal bei uns zu schauen. Unser Wochenende war sehr stürmisch und wir konnten nur kurze Runden drehen. Wunderschöne Herbstbilder hast du mitgebracht. Ofenkäse esse ich auch sehr gern. Da pfeif ich auf die Kalorien *lach* Ich wünsche dir einen schönen Feiertag.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  3. Herrliche Bilder und Frauchen hat die "Pilzgeschichte" besonders gefallen.
    Einen recht kuscheligen Novemberanfang wünschen die beiden Jurasüdfüssler

    AntwortenLöschen