Montag, 13. Juni 2011

Pfingstgrüße


Hallo ihr Lieben ,
vor 2 Tagen wollt ich diese Post schon einsetzen.
Doch Blogger hat mich nicht gelassen.
War ich nicht artig genug ?!

Ne, aber jetzt im ernst.
Es ist doch Nervenaufreibend wenn nix klappt,
außer das Kommentieren.
Nicht , das das kein Spass macht,
doch ich möcht doch auch gern ein

Lebenszeichen von mir geben !


Dabei wollt ich euch schöne Pfingsttage wünschen .
So hole ich es aber heute nach.
Das Pfingstwochenende hält Wettertechnisch so einiges
für uns parat.
Ein Mix aus Sonne und starken Regengüssen.
Dazwischen nutzen wir die Zeit zum spazieren und im Garten wird
gefaulenzt.
Mit schöner Lektüre, einem Erdbeerweinchen mit leckeren
saftigen Erdbeeren und einem Schmackhaften
Erdbeer Ouark / Sahne Dessert.



STRAWBERRY 'S




In einem nahe gelegenen Ort herrscht ein großes Pfingstfest.
Mit einer großen Kirmes, mehrere Lifebands die dort auftreten
und vielen Ausstellern mit tollen Sachen.
Doch leider ( wie in jedem Jahr ) wird dieses Fest von
starken Regenfällen
überschattet.




SWEET SWEET FRUIT'S



Und eigentlich müsst ich heut noch ein bisserl fleißig sein.

Stellt euch vor, ich war heut in der Früh so verrückt und hab die Betten neu
bezogen ( auf Pfingsten ).
Ich werd es für heut auf " einfach " belassen und faulenzen.


Meine Lieben,
ich wünsch euch noch einen wundervollen Pfingstmontag
und tausend Dank für die lieben Kommentare
und ein ganz liebes Dankeschön für meine neuen
Leser die ich in den letzten Tagen dazu gewonnen hab !




Über's Jahr, zur Zeit der Pfingsten

pflanz ich Maien dir vor's Haus.
Bringe dir aus weiter Ferne,
einen frischen Blumenstrauss !

August Heinr. Hoffmann von Fallersleben (1798-1874)



Herzige Grüße,

Eure Waldfee Moni



Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    was für wunder-wunderschöne Bilder!! Wäre auch sehr schade, hätten wir sie nicht gesehen! Leider funktioniert bei Blogger momentan wohl gar nix einmal ist es das kommentieren im nächsten Moment kann man wieder keinen Post machen und meine Leser habe ich schon seit Wochen nicht mehr angezeigt, warum auch immer ???
    Ich wünsche dir noch einen wunderschönen Montag! Alles Liebe, Carmen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni
    Der Pfingstmontag ist zwar schon bald vorüber, na ja, dann wünsch ich dir halt eine gute Restwoche!
    Ihr macht es goldrichtig, wenn ich lese, was ihr eben macht - und einfach mal nixtun, das lob ich mir. Hm, das fällt mir manchmal schon ein bisserl schwer, aber gestern hab ich eben auch mal nix getan und nachher, nach der ausgibigen Blogrunde,für die ich mir endlich wieder mal ausgibig Zeit nehme, möcht ich noch ein Bild fertig malen. Ist doch auch toll, gell.
    Habs gut und einen lieben Gruss
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. As usual, very beautiful. I wish I was there for the festival, it sounds amazing.

    Thanks for the touch of beauty each day

    bert

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,

    ich bin auch durch Blogger genervt.
    Wenn ich dann stundenlang für etwas brauche,
    das nur Minuten beansprucht, dann ist meine
    Geduld am Ende.

    Einen guten Abend und liebe Grüße
    Elisabeth und die erschöpft schlafende Angela,
    der es zur Zeit nicht gut geht

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni,

    dank ` dir noch für die Pfingstgrüße...mir gings die Woche genauso mit Blogger...komisch....
    Also deine Bilder sehen zum annbeißen aus, hier haben wir gerade jede Menge Kirschen zu verarbeiten, also auch wir tun was , trotz Feiertag,

    Schick dir liebe Grüße und wünsche eine schöne Woche,
    Sanne

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Moni,
    sei mal ganz froh, daß ich nicht eben bei Dir um die Ecke wohne...diese Bilder würden mich nämlich veranlassen sofort bei Dir anzuklopfen, um zu sehen, ob noch welche dieser Köstlichkeiten übrig sind. ;-)
    Das sieht vielleicht lecker aus.
    Schön, daß Blogger uns nun doch noch in diesen Genuß kommen läßt.
    Habt noch einen schönen Abend - möglichst ohne Regengüsse und einen guten Start in die neue Woche.

    Liebe Grüße von Birgit

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni, auch der Pfingstmontag ist schon fast wieder vorüber. Die Zeit rennt scheinbar immer schneller.

    Gänseblümchen-Herzen sind goldig. Dein Erdbeernachtisch sieht sehr lecker aus, und der Wein ist sicher auch nicht ohne. Wunderschöne Bilder!

    Danke fürs Erinneren ans Bettenbeziehen. Ich mache das Morgen...EHRLICH! :o)

    Ganz liebe Grüße, Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Hallöchen liebe Moni,
    ja ich hab auch so meine Schwierigkeiten mit dem kommentieren, mal klappt es mal nicht.
    Hoffentlich legt sich das bald wieder.
    Hm ja, Erdbeeren, meine Lieblingsfrüchtchen!
    Einfach lecker wie du sie präsentierst und so einen köstlichen Erdbeersahnequark hätte ich nun auch sooo gernäää.
    Übrigänse biste nicht allein so verrückt, ich hab heute auch ordentlich in der Wohnung geschuftet. Juchhu! Aber weißte, dann brauch ich das morgen nicht mehr machen, da ist sowieso schon wieder genug anderes los.
    ;-)

    Bis denne... mit ganz lieben Grüßen an dich.
    Die Bina :-)

    AntwortenLöschen
  9. ja siehst du, bei mir geht das Einstellen gut, nur habe ich Mühe, zu kommentieren. Musste mir Google Chrom runter laden.
    Also deine Erdbeeren machen schon Lust auf ein feines Dessert, aber gottseidank konnten wir heute im Garten Himbeeren pflücken. So bring ich doch noch ein feines Dessert auf den Tisch.

    Ja das Wetter, will halt nicht immer so wie wir. Und so wird doch manches Fest verregnet. Vielleicht wird es ein andermal doch wieder besser.

    Ich wünsch dir noch eine schöne Restwoche und schick einen lieben Gruss
    Alice

    AntwortenLöschen
  10. Wünsche dir auch noch einen schönen Pfingstabend liebe Moni.Laß dir deine süße Früchtchen schmecken.Schöne Fotos wollte ich dir noch sagen.
    Ich habe auch bei einigen Blogs noch Probleme.
    Da können wir leider nichts machen.
    Ganz liebe GRüße von Jana

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Moni..ich versuchs nochmal..leider habe ich Probleme beim Kommentieren..hab jetzt den Browser gewechselt...deine Fotos sind toll,besonders das zweite und letzte Foto sind klasse gemacht..ich gönne mir gleich auch ein Erdbeerprosecco,denn auch hier ist Kirmes und ich habe kaum was davon gesehen..macht aber nix,dafür habe ich gestern im Garten gewerkelt...ja,dort wo mich keiner sieht:-))) ich wünsche dir noch einen schönen Abend..LG Irene

    AntwortenLöschen
  12. Hallo liebe Moni, wie immer erschnüffle ich bei Dir so einfache und simple Motive, die perfekt inzeniert eine enorme Wirkung auf mich ausüben...dazu diese herrliche Klaviermusik....macht Laune und das mit nicht bloggen können - war wieder so merkwürdig ....
    Wuff und LG und noch einen schöne Abend
    das Gedicht am Schluß ist wunderschön - Danke!
    Aiko

    AntwortenLöschen
  13. Dear Moni,

    So sorry to hear about all the rain. We had some showers here today as well, but fortunately some dry spells too. Your strawberry deserts look really tasty.

    Thank you too, for always leaving comments in Dutch. I appreciate it very much!

    Lieve groet & happy evening,

    Madelief x

    AntwortenLöschen
  14. Sooooo schön !!!
    Deine Bilder sind wundervoll und "Erdbeerweinchen"
    klingt ja supperlecker
    ♥-Doris

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Moni,

    ich hatte teilweise auch schon Probleme beim Bloggen. Hhm, momentan geht es irgendwie rum!

    Diese Erdbeeren schauen soooooo gut aus!

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  16. Guten Abend, liebe Moni!

    Nun ist das Pfingstwochenende schon wieder vorbei, schön, dass Ihr es genossen habt!

    Wir sind es auch relaxed angegangen, haben zwar ein kleines bisschen am Haus gerödelt und angestrichen, aber auch vieeeel gefaulenzt.

    Heute habe ich Biene, die malende Bloggerin ;-) (http://sabinesbilderwelt.blogspot.com) auf Ihrer Ausstellung in der Brachter Mühle besucht, das war auch schön, wir haben die Zeit total vergessen und plötzlich war es 17:00 h!

    Habt einen guten Start in die neue kurze Woche (juchuuu :-)), liebe Grüße & einen schönen Abend! Lony x

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Moni, mit Blogger ist es manchmal zum Verrücktwerden!!! Fein hast Du es Dir gemacht mit den ganzen Erdbeeren. Komme gleich mal auf ein Weinchen vorbei... ;-)
    LG Karoline

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Moni,
    ja, es nervt, wenn Blogger nicht so will...!
    Ich liebe Erdbeeren & bei deinen tollen Bildern bekomme ich gleich wieder Appetit drauf *g*!
    Ich hoffe, du hast die Pfingsttage genossen & wünsche dir einen schönen Wochenstart!
    Habe übrigens keine Kamille gepflückt (waren so viele Insekten drauf) & die Bilder waren von letzte Woche, da gab's "reinen" blauen Himmel!
    GLG Bianca

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Moni,

    danke für Deine warmen Worte. Ich freue mich sehr, wenn es Euch gefällt. Der Spiegel ist vom Dänischen Bettenlager, es gibt ihn immer noch.

    Liebe Grüße

    Hanna

    AntwortenLöschen
  20. So ein übles Wetter an so schönen Tagen ist echt nicht schöön. Aber man kann´s nicht ändern und ihr habt es euch ja trotzdem mit sehr leckeren Sachen gemütlich gemacht. So ist es richtig. LG Inge

    AntwortenLöschen
  21. Ärgere Dich nicht über Google Blogger. Wir alle haben ja die gleichen Probleme.
    Wie ich auf den anregenden Fotos sehe, habt Ihr ein schönes Pfingstfest gehabt. Die Erdbeere gehört einfach dazu.
    Eine schöne Woche wünscht Euch
    Violett

    AntwortenLöschen
  22. Liebes Monilein,
    schön hast du wieder geschrieben. Mich nervt Herr Blogger schon seit 14 Tagen. Ich bin so froh, dass ich wieder kommentieren kann. Das ging überhaupt nicht mehr.
    Ich arbeite mich jetzt so durch die Bloggerwelt und verweile recht lange auf jedem Blog.
    Liebe Abendgrüße sendet Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Moni
    Wunderschön sind Deine Bilder. An Pfingsten durften wir viel Sonnenschein geniessen. Doch gestern war es bereits wieder kühl und nass. Auch wir haben Erdbeeren gegessen. Mmmhhh... die sind jetzt besonders süss!
    Eine wunderschöne Woche wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Moni- was für schöne Musik du hast...das gefällt mir gut... und deine bilder sooooooooo schön.... Ich hatte ja auch lange probleme und konnte nicht kommenatieren.... Blogger halt...mach dir keinen Kopf - ist halt ärgerlich...lass dir ganz liebe Grüsse hier.... von der tina

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Moni, das ist schon ärgerlich, ich weiß das, ich kann ja seit Monaten erst nach ca 1 Stunde agieren in meinen Blogs, gleich, ob posten oder im Design arbeiten.
    Daß Ihr soviel Wetterpech mit Eurem Pfingstfest habt, ist genauso ärgerlich und sehr bedauerlich für die Veranstalter und die Bands.
    Ich wünsche Dir eine schöne Wochenmitte und lasse liebe Grüße da....Luna

    AntwortenLöschen
  26. Ein wenig neidisch bin ich schon auf diese Leckereien, doch unser Pfingstwochenende war auch schön.
    LG Ute

    AntwortenLöschen
  27. Hallo, liebe Moni,

    nachdem ich es nun grade mal geschafft hatte, wieder einen Post zu schreiben, überschlagen sich bei mir die Ereignisse (wie immer). Eine meiner Katzen wurde angefahren und hat eine schwere Gehirnerschütterung,ein Wunder, dass sie überlebt hat. Aber irgendwie hat sie eine Schädigung des Kleinhirns und kann nicht fressen. Der Fressreflex wird in einen Leckreflex umgelenkt. Schwer zu beschreiben.....Jedenfalls betreue ich sie rund um die Uhr. Ein vorher putzmunteres Kerlchen ist jetzt kurz vor der Verblödung. ich hoffe, es legt sich etwas, wenn die Gehirnschwellung zurückgeht
    Und bei Umzug, Haus einrichten und Kur darf auf jeden Fall mein Sohn nicht zu kurz kommen. Wir haben ja Pfingsferien und ich war heut mit ihm auf dem Wendelstein, schöööööön !!!!

    Und : Deine Erdbeerfotos sind soooo professionell !!!! das macht Lust auf fotografieren ..... ääääh, und essen....

    ggggggggglg Claudia

    AntwortenLöschen
  28. Lecker, liebe Moni! Wir waren auch erst in den Erdbeeren ...
    Versuch' es mal mit Google Chrome - es sieht so aus, als wenn Blogger alles auf die eigene Marke ausrichtet, da gehts dann mit den anderen Browsern, speziell dem IE leider nicht mehr ...

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen