Freitag, 23. August 2013

French Kitchen / Ma Cuisine Francaise ( 2 )


 Habt ihrs auch bemerkt ?!
Die Abende werden wieder länger und ich 
ertappe mich dabei vermehrt die Kerzen anzuzünden .
Und irgentwie hat sich meine innere Uhr ein 
bissl auf den Herbst eingestimmt .
Die langen warmen Abende gehen bald zu Ende und wir mümmeln 
uns in wärmenden Wolldecken und Strickjacken .
Für die Wolldecke am Abend ist es zwar noch zu mild , 
aber eine dickere Jacke ist  für mich unendbehrlich wenn ich 
draußen sitze bei einem Glaserl Wein 
und den Vollmond / die Sterne beobachte .
 *    *    *
Schaut mal , die erste herbstliche Deko liegt 
auf dem Küchentablett  ;)
Den Leinentischläufer hab ich aus meinem Lieblingsantiklädle . 
 
 Ein Ministräußchen von einer Eichenblatthortensie schmückt 
das alte antike Förmchen aus Kupfer .
 
 Ein weiteres Sammelsorium diverser  antiker Backformen 
überwiegend aus Frankreich  
stehen auf dem Küchenregal und warten 
ab und an auf ihren Einsatz .
Huhn und Hahn aus Kupfer gehören 
Ganzjährig zum Inventar ;) 
 
 Zinkutensilien liegen , stehen und hängen überall .
Zinktüte mit Lavendelblüten .
 
love  Zink
 
 Hotel Paris - Liege Tablett

Thymian und Rosmarin umwickelt mit 
roter Kordel , Naturbast und einem Holzherzer'l

  Das Huhn Emmi war eigentlich nur für die 
Osterzeit bestimmt .
Seither bewacht es das Fromageschränkchen .
Warum auch nicht , schließlich legt das Huhn 
ja nicht nur zur Osterzeit die Eier und da leider
im Garten kein Platzer'l mehr frei ist , wo sie vergnügt gackern könnten . . .  


Apropo Garten :
das eine oder andere verfärbte welkende Blatt 
hab ich entdeckt .
Der Herbst schleicht sich ein . . . 
oder 
hat der heiße Sommer dazu beigetragen ?!

Egal , genießt die freien schönen Stunden .

Bis bald,
eure Waldfee Moni

Kommentare:

  1. Liebe Moni,
    wieder eine tolle Bildserie mit erklärenden
    Worten. Deine Herbstdeko gefällt mir schon jetzt.
    Wenn ich ganz ehrlich bin, freue ich mich auf den Herbst.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Hey liebe Waldfee, bei Dir ist ja alles auf Frankreich eingestellt, wunderschön! Das Käseschränkchen löst bei mir sofort den haben-wollen-Effekt aus, so so toll! Da passt ja Dein Gewinn bei mir, schau mal vorbei :-)

    Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Moni,

    ich mag Deine warmen Wohnfarben so sehr. Aber ich glaube, das habe ich Dir schon 4.695.392 x gesagt :-)))) Seufz! Du hast einen total schönen Wohnstil! Alles Liebe und hab ein traumhaftes Wochenende! Und jaaaa - es wird tatsächlich ganz langsam Abends früher dunkel. Still und heimlich schleicht sich der Herbst nun an... schön :-) Lony x

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni, Deine französische Küche ist einfach richtig schön!
    Das Käseschrankchen finde ich auch total klasse, wo hast Du das denn her? Genau so was suche ich auch noch für unsere Küche in der Provence.
    Mir gehts momentan aber auch schon so, dass ich anfane, etwas herbstlicher zu dekorieren und ich freue mich richtig auf die kommende Jahreszeit!
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße, Monika

    AntwortenLöschen
  5. Immer schöne bilder auf deinem blog Moni ..... danke darfür.

    Liebe Grüsse, joop

    AntwortenLöschen
  6. hallöle MONI....
    ja DA herbscht der KIMMT... bi heit in da FRUA;; MIT DE flip,,flpos... mit de HUNDAL GANGA;;; DO HOTS MI IN DE zecharl gfrorn:::: SCHEEENE herbschtdeko hosch.. los da no an LIABN gruaß do.... BIRGIT AUS tirol

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni,
    vielen Dank, dass ich bei dir schauen konnte...
    Ich würde ja so gern bei mir einiges aufhängen, hinstellen...nur der Chef findet das überhaupt nicht toll.
    So freue ich mich sehr über deine Fotos...und träume bei dir einen Tee zu trinken und mich um zu schauen.
    Hab ein schönes Wochenende.
    Sylvia
    PS bei mir im Zimmer hab ich als Ausgleich viele Bilderrahmen und Figuren....

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Moni,
    fein und stimmig sieht deine Deko aus. Bei uns regnet es heute und es wird wesentlich früher dunkel. Die gelben Blätter an unseren Apfelbäumen stammen aber noch von der Trockenperiode.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht
    Johanna

    AntwortenLöschen
  9. I enjoyed your first autumn decorations Moni! What an impressive collection of baking moulds you have.

    Happy Sunday!

    Madelief x

    AntwortenLöschen