Sonntag, 31. März 2013

gesprenkelte Ostereier


  " Grün sind die Sträucher im Ostergarten ,
indes die Pappeln , am Wasser noch warten .
Dort eine Wolke will sich beeilen ,
hier eine weiße will noch verweilen . . . " 
( Bertholt Brecht )
Ostersonntag , ein gemütlicher Tag geht zu Neige .
So ruhig hatten wir es zur Osterzeit 
lange nicht mehr !
Und es tat ungemein gut .
Den Ostermorgen in Stille und Ruhe beginnen .
Frühstücken , mit den Hunden gassie gehen ,
Holzscheitel im Kamin anzünden und es 
sich davor gemütlich machen .
Die Wärme tut gut wenn man durchfroren 
zurück ins Haus kehrt .
Ein leckeres Mittagessen , Kaffee und selbstgebackenen holländ. Blechkuchen . 
Eiersuche ?!
Aber natürlich  ;)  dies Ritual durft sicher 
nicht fehlen .
Jedoch hab ich sie in diesem Jahr anders 
gefärbt als sonst .
Mit 5 Tropfen Kaltfarbe ( kein Wasser zugeben ) , je Farbe 2 Eßl.  Speiseöl verrühren , Ei einige Male drehen damit die Farbe verläuft , vorsichtig in Zewa abgetupft und schon sind 
es gesprenkelte Ostereier geworden .
Wichtig ist , das die Eier gleich nach dem  
kochen so gefärbt werden damit die Farbe 
drauf haften bleibt und für jedes Ei muss die Farbe neu verrührt werden .
 Frühling wird es weit und breit,
und die Häschen steh’n bereit.
Sie bringen zu der Osterfeier
viele bunt bemalte Eier.
( Autor unbekannt )

 Wünsch euch einen schönen geruhsamen Ostersonntag Abend !

Kommentare:

  1. Diese Eier sind wunderschön, so wie es sich für eine Waldfee gehört.
    Der Verlauf deines Tages hört sich gut an. Auch ich habe keine Hektik aufkommen lassen.
    Ein schönes Restosterfest wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  2. Dir auch einen schönen Abend und morgen einen schönen Ostersonntag...
    Das türkise Ei gefällt mir besonders

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  3. Das Ostern hier war auch ganz anders als sonst. Sehr ruhig und gelassen und gemütlich.
    Deine Eier sehen toll aus!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  4. Dieses Sprinkelmuster haben deine Hühner den Wachteln abgeschaut ;)
    ♥-liche Grüsse in deinen Ostermontag
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  5. Der Hahn ist sehr schön liebe Moni, aber auch die farbigen, gesprenkelten Eier. Eine gute Idee von dir wieder ganz toll umgesetzt.

    Herzliche Grüsse und eine gute Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön sind deine Ostereier geworden... die find ich richtig genial... Dieses Jahr habe ich keine Eier gefärbt... war zu viel Stress davor... schade...

    Unser Osterwochenende war auch sehr schön nur für mich mit viel Arbeit verbunden... Die Familie kam zu uns... sonst sind wir in unser Ferienhaus in Kroatien zu Ostern... Aber so mit den Kindern und Enkel ist es viel lebendiger...

    Dir noch einen schönen Abend und liebe Grüße
    Michaela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni, nun habe ich mir auch mal wieder Zeit genommen um in Deinen Posts zu lesen. Da hat sich in meiner Abwesenheit ganz schön was angesammelt! Ich hab's sehr genossen und es zaubert mir ein Lächeln ins Gesicht mit den schönen Eiern, Bottles, Altes - .... . Alles was mir auch gefällt.
    Seid ganz lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  8. Wertigste Moni,

    hab Dank für Deine allerlieblichsten Zeilen und Deine Lobhuddelei ! Ich freue mich nach der ganzen Plackerei sehr darüber ! Noch mehr freue ich mich, dass es endlich vollbracht ist...Es ist doch sehr viel heller und freundlicher geworden !

    Und ich kann Dich beruhigen ! Es liegt wahrlich kein Schnee mehr bei uns ! Die Aufnahmen vom Baummassaker sind älter, denn das Fällen musst Du ja bis Februar erledigen, sonst spriessen die Bäume schon wieder. Und nachdem der Boden sehr lange gefroren blieb, mussten wir bis zum Verputzen und streichen eine lange Zeit warten....

    Jetzt muss nur noch der Rasen wachsen und schon sieht es gleich viiiel ordentlicher aus.

    Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir und dem Getier

    Deine Eve

    AntwortenLöschen