Mittwoch, 18. November 2015

wie die Zeit vergeht . . . und Bloggertreffen mit Lony





Es ist an der Zeit ein kurzes Lebenszeichen von mir zu geben.
Viele liebe Leser / Leserinnen haben mir Privat geschrieben und nachgefragt, ob ich meinen Blog
schließen wolle, da ich lange nicht mehr gepostet habe.
Habe mich wirklich über jede einzelne Zeile von euch gefreut und sage " Danke. "
Hätte nicht gedacht, das ihr mich so vermisst.
Nein, nein, das werde ich natürlich nicht !
Aber es gibt Phasen im Leben, wo man sich nur wünschen möcht, dass endlich ein neues Ziel(e)
vor Augen steht. Die vergangenen Monate waren ziemlich verrückt, steinig
und alles andere als angenehm. Doch in und mit jeder neuen Phase reifen wir,
lernen hinzu und ganz allmählich erscheint ein Licht am Horizont.
Es war / ist nicht alles schlecht. Nein, im Gegenteil.
Ich habe einige nette Menschen kennengelernt und somit neuen Halt gefunden.
 
Apropo liebe nette Menschen kennengelernt . . .
 
Vergangenen Sonntag habe ich mich mit einer lieben Bloggerin in einem Cafe`verabredet.
Einige von euch werden sie sicherlich schon eine ganze Weile kennen.
Es war die Lony vom Kleinstadtleben !
 
Oh Lony, es war ein herrliches Treffen und wir hatten eine Menge zu erzählen nebst vielen
Gemeinsamkeiten die wir teilen.
Vor lauter quatschen, quatschen, quatschen haben wir tatsächlich " beide " völlig vergessen
Fotos zu machen . . . ;0). 
Und stellt euch vor, wir waren die letzten die das Cafe` am Abend verlassen haben.
Herrliches Sitzfleisch hatten wir.
Der Sonntag war stürmisch und verregnet. Halt ein typischer Novembertag.
Was hatten wir zu verlieren ?
Gibts denn was besseres als Kakao, Kaffee mit einem sündigem leckeren Stückchen Kuchen
bei herrlicher Unterhaltung ?  Neein, seht ihr.
Im Kopf schwirren viele neue Ideen herum, die nur so auf ihre Umsetzung warten.
Allmählich kehrt ein Hauch neue Energie in meinem Kopf zurück.
Die Blockade scheint gebannt ;0)
 Ich freu mich auf neue Taten.

Bis bald !
 
Eure Moni
 

Kommentare:

  1. Schön von dir zu hören. Du hörst dich ganz positiv an, auch wenn du schwierige Monate hinter dir hast.
    Herzliche Grüße von Donna G.

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni,
    wie schön wieder von dir zu hören......Ja so ein kleines Bloggertreffen ist schon toll.....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  3. Ohhh Moni - ich seh jetzt erst Deinen Post :-) Das war wirklich ein schöner Klönnachmittag - ich bin auch lange nicht mehr aus einem Café rausgekehrt worden ;-) ;-) <3

    AntwortenLöschen
  4. Moin, liebe Moni! Schön, wieder von dir zu lesen. Es ist toll, wenn man neue Menschen trifft, mit denen man sich so gut versteht! Liebe Grüße aus dem grauen und nassen Süden
    Ursel

    AntwortenLöschen
  5. Hallo liebe Moni,
    bin soeben auf Deinem Blog gelandet und fühle mich gleich richtig wohl.
    Das Lavendelbild habe ich auch in meiner Küche hängen. Gestern erst gepostet , wie witzig :-)
    Bleibe gleich mal hier und schaue mich in Deinem Landleben ein wenig um. Bis bald und
    Viele Lieblingslandgrüße von Petra

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Moni,
    schön, dass es wieder von Dir zu lesen gibt!
    Dein Herz ist wunderschön geworden.
    Für deine künftigen Vorhaben meine allerbesten Wünsche!
    Seit diesem Sommer sind wir übrigens auch völlig Provence-begeistert....
    Viele liebe Rosengrüße von Christine

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni,
    Ich wünsche dir alles Gute und Liebe für das neue Jahr!
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Ella

    AntwortenLöschen