Sonntag, 12. Oktober 2014

Welcome Autumntime


 Es knistert der Kamin, ein neues Buch liegt bereit, Gebäck und Kakaoduft
zieht durchs Haus . . . so schnell ist man doch zufrieden zu stellen.
Zwischendurch lauer ich immer wieder mal auf Pinterest nach neuen schönen Bildern und schwelge in Romantik und Schönheit der Einrichtungs / Dekokünstler.
Ich liebe es, besonders in den Herbst / Wintermonaten in Pinterest zu stöbern.
Ergeht es euch auch so ?!

Der Sommer der Blaubeeren / Mary Simses.
_________________________________
 Ein Buch, wo ich die erste Seite aufschlug und mir gleich bewußt wurde :
das ist mein Buch.
Das Buch, kann ich nur schwerlichst aus meiner Hand legen.
Manchmal muss man alles aufgeben, um seine Träume zu leben.
Ein warmherziges Debüt über die Macht der kleinen Glücksmomente, unwiederstehliche Blaubeermuffins und zwei Menschen,
die füreinander bestimmt sind.
_________________________
Ist doch genau die richtige Lektüre für einen herbstlich schönen Sonntag.


 Denke, das ich heuer die letzten Blüten der Fetthenne
zum dekorieren ins Häusle geholt habe.
Ich kann mich nimmer satt sehen an diesen dunklen kräftigen
herbstlichen Töne.
Mein Garten wird langsam Farblos werden.
Und ich trauer dem schon hinterher.
 Ihr habt Recht, noch ist es nicht soweit.
Doch die Zeit wird kommen und es wird karg in den Gärten werden.
 
Zwischen dem ganz normalen wöchentlichen Arbeitswahn,
habe ich wieder Ruhe und Muße gefunden, neue Ketten,
Armbänder zu werkeln und Vintageherzen zu nähen.
Ist immer wieder schön, etwas privates, produktives für sich zu tun.
Demnächst werde ich euch eine kleine Auswahl dessen, präsentieren.
 
Wünsche euch einen gemütlichen restlichen Sonntag.

Kommentare:

  1. Mein Garten fängt jetzt erst an Farbe zu zeigen, nur ein paar Astern schwächeln doch schon ein wenig!
    Bei Pinterest hatte ich mich kürzlich mal angemeldet, aber das ist mir alles viel zu kompliziert und dann hab ich es lieber bleiben lassen.
    Schönen Restsonntag

    LG Lis

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Moni
    Dein erstes Bild ist einfach traumhaft schön und ebenso gemütlich liest es sich an, wenn du uns von deinem Buch erzählst und dem sich Zeit nehmen, eben wieder mal ein Lieblingsbuch sich zu Gemüte zu führen. Hast recht, die Zeit dazu steht nun wirklich vor der Tür. Lassen wir sie also rein.
    Liebe Grüsse
    Ida

    AntwortenLöschen
  3. Das liest sich so gemütlich, dass man sich mit aufs Sofa drängeln möchte und von dem Kakao naschen möchte :-)

    Liebe Grüße - Monika

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Moni,
    so schön, wie deine Fotos sind, bin ich sehr neugierig auf deine Schmuckstücke und Nähprojekte. Nach dem Buch werde ich Ausschau halten, das hört sich sehr gut an. Pinterest kann einen wirklich in den Bann ziehen. So viele Anregungen, wie man dort kriegt, kann man kaum verarbeiten.
    Dir eine schöne Woche.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Moni, da setze ich mich doch glatt virtuell dazu! Dein Buch habe ich schon gelesen und fand es auch sehr schön romantisch, genau richtig, um sich damit auf die Couch zu flezen! Auf deine Bastel- und Werkerzeugnisse bin ich schon gespannt. Ich habe mir für diesen Winter auch mehr werklerisches vorgenommen!
    Grüßle
    Ursel

    AntwortenLöschen
  6. Tolle Farben, liebe Moni. Ja und manchmal hat man das bei Büchern ... ich lese meist quer mangels Zeit, hoffe aber, daß sich das nochmal wieder ändern wird.
    Schöne sonnige Herbsttage wünsche ich Dir.

    Liebe Grüße
    Sara
    (Herz & Leben)

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Moni,
    jetzt komm ich nochmal zu dir. Ich habe gerade eine Giveaway-Verlosung ausgerufen, die wäre wie gemacht für dich. *lach. Du zauberst so herrliche Dekoationen. Guck doch bei Gelegenheit mal rein.
    Liebe Grüße, Johanna

    AntwortenLöschen